Über uns – Henri Thaler Verein

facebook

Über uns
Persönliche Erfahrungen mit der bösartigen Erkrankung KREBS, das heißt die Hilflosigkeit gegenüber dem Leiden des eigenen Kindes, waren der Anlass zur Vereinsgründung im Jahre 1989.
1983 wurde bei dem damalig 19-jährigen Henri Thaler die bösartige Krankheit Leukämie (Blutkrebs) diagnostiziert.
Durch den beispielhaften Einsatz der örtlichen Bevölkerung wurden Spenden in einer Gesamthöhe von DM 125.000,- gesammelt, um diesem jungen Menschen die nötige medizinische Versorgung zu ermöglichen.
Am 07.04.1985 verstarb Henri Thaler an seiner Erkrankung.
Auf Wunsch des Verstorbenen wurde der nicht in Anspruch genommene Betrag in der Höhe von DM 75.000,- der Uni-Klinik in Essen für krebskranke Kinder zur Verfügung gestellt. Am 30. Mai 1989 wurde der “Henri Thaler Verein” von der Mutter Helga Thaler und Vera Zenker gegründet.
Heute ist Helga Thaler Ehrenvorsitzende. Im Jahre 1999 hat Edda Eckhardt den Vorsitz übernommen.
Heute ist der Henri Thaler Verein zu einer festen Instanz im ganzen Bundesgebiet geworden.
In den letzten Jahren wurde vieles modernisiert, um den gestiegenen Anforderungen gerecht zu werden. So wurde mit viel Eigenleistung eine Geschäftsstelle in der Friedrichstraße eingerichtet und unter anderem diese Website eingerichtet.
Quelle http://www.henri-thaler.de/ueber-uns/

Das Buch „Geschichten für Groß und Klein“ der Autorenfreunde unterstützt den Henri Thaler Verein zu 100%. Mit dem Erwerb dieses Werkes können auch sie einen kleinen Beitrag leisten und helfen, da wo dringend Hilfe nötig ist.

Jedes Jahr erkranken in Deutschland rund 500.000 Menschen neu an Krebs, 221.000 Menschen sterben jährlich daran. 1.800 Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren trifft jedes Jahr die Diagnose Krebs.
Quelle http://www.krebshilfe.de/wir-informieren.html

Buchbeschreibung:
Geschichten für Groß und Klein ist eine Anthologie. Der gesamte Erlös kommt dem Henri Thaler Verein zugute. Dieser unterstützt krebskranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene finanziell und bietet organisatorische Hilfe an.
http://henri-thaler.de/
Alle Beteiligten stellten ihre Beiträge kostenlos zu Verfügung. Entstanden ist eine bunte Mischung unterhaltsamer Texte, die jedes Leserherz erfreuen wird.

Buchdaten:
Geschichten für Groß und Klein
Anthologie
Verlag Books on Demand
192 Seiten
ISBN: 978-3-7347-4942-1
Auch als E-Book erhältlich!

Mitwirkende:
Melissa, Hendrik, Jonas, Marion Krüger, Christel Kummer, Raphaela Kreitmeir, Patrick Menge, Peter Jentsch, Dorothea Squar, Thomas Jaenecke, Anja Martin, Reinhold Kummer, Marion Leppink, Caroline Régnard-Mayer, Christel Domeyer, Lea Willim, Barbara Theisen, Gudrun Krug, Ulrike Stache, Friedel Himmen, Marion David, Roland Lumker, Claudia Georgi, Anja Brand, Margit Jahn-Matzki, Carsten Wunn, Elke Karmann, Katrin Baumann, Annette Bischoff, Tiziana Gentili-Nenning, Cade, Beate Kranz, Frank Schmidt, Romy Baumann, Christine Erdiç, Heidi Dahlsen, Jacqueline von Schledorn, Britta Kummer und Judith Beck-Meyer.

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt. Weitere Informationen zur Autorin finden Sie unter:
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/

Kommentar hinterlassen on "Über uns – Henri Thaler Verein"

Hinterlasse einen Kommentar