Dr. Marius Ebert

385587

Was nicht ewig währt…

Wenn man kein Geld hat, kann man es sich leihen. Wer jedoch einen Kredit abschließt, egal ob privater Konsument oder Unternehmer, sollte sich über die Konditionen im Klaren sein. Zu diesen Vertragsbedingungen gehört auch die…


383931

Transporter – Die (Auswahl-)Regeln

Da kein Unternehmen im luftleeren Raum agiert, müssen die benötigten oder produzierten Waren i.d.R. auch von A nach B transportiert werden. Dies wirft allerdings die Frage nach dem geeigneten Transportmittel auf. In der mündlichen Prüfung…


382791

Einfach nur zahlen…

Unter den vielen Unternehmensformen ist die KG zwar durchaus gängig. Sie wird aber eher unterschwellig wahrgenommen. In der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) wird sie gelegentlich thematisiert, etwa in der Frage nach den Pflichten des…


Please (Re)Lease me

Im privaten Konsumentenverhalten ist der Kauf auf Raten eine interessante Alternative zur Einmalzahlung eines hohen Kaufpreises. Daneben existiert aber auch das Leasing, das vor allem beim Kfz-Kauf häufig angeboten wird. Dieses Konzept ist allerdings eher…


381037

Eine ganz und gar öffentliche Firma?

Kombiniert man die beiden Begriffe „Firma“ und „Öffentlichkeit“, ergibt sich daraus der Begriff der „Firmenöffentlichkeit“. Doch was genau ist darunter zu verstehen? Diese Frage wird gelegentlich auch in der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) gestellt….


380595

Gesellschafts(un)fähig?

Die Unternehmensform der GmbH ist den meisten Verbrauchern zumindest vom Hörensagen bekannt. Auch in der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) wird das Thema GmbH abgefragt. Eine typische Frage gilt demnach der Mindestanzahl der Personen, die…


379738

Der Preis ist heiß

Die Themen Markt und Preis gehören untrennbar zusammen. Doch welche Funktionen hat der Marktpreis eines Produktes oder einer Dienstleistung überhaupt? Diese Frage beschäftigt auch regelmäßig die Kandidaten in der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK). In…


379183

Das ist Mahnsinn…

Ein Mahnbescheid ist für den Empfänger nicht unbedingt erfreulich. Für den Unternehmer stellt er jedoch ein wichtiges Rechtsmittel dar, um die Gegenleistung für die erbrachte Leistung einzufordern. In der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) werden…


378036

Mit Haus und Hof…

Haftungsfragen spielen in der Wirtschaft eine große Rolle. Aus diesem Grund wird die Thematik auch gerne in der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) aufgegriffen, etwa im Hinblick auf die Haftung bei der KG. In seinem…


377596

Vorsicht, Stufe!

Ohne Moos nix los – das gilt auch für Unternehmen. Doch vor einer möglicherweise erforderlichen Kreditaufnahme steht zunächst die Frage, wieviel Kapital denn überhaupt benötigt wird. In der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) wird deshalb…


377051

Take it ISO…

Die ISO-Zertifizierung wird in der Wirtschaft immer bedeutsamer. Doch sie hat nicht nur Vorteile, sondern auch Nachteile. Diese werden in der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) denn auch gerne in Form einer Doppelfrage abgefragt, etwa…


376546

Legal „abgezogen“

Nicht nur zur Weihnachtszeit klagen viele Arbeitnehmer über die vielen Abzüge, wenn sie ihre Lohnabrechnung durchsehen. Da es sich hier um einen Begriff aus der Wirtschaft handelt, wird er auch für die mündliche Prüfung zum…


375454

Zentrale, bitte kommen…!

Zwei wesentliche Begriffe des politischen Zeitgeschehens sind die der Zentralisierung und der Dezentralisierung. Doch auch in der Wirtschaft sind die beiden Begriffe relevant. So taucht auch in der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) gelegentlich die…


374841

Marktgeflüster

Einer der zentralen Begriffe in der Wirtschaftslehre und ihren Teilbereichen ist der Begriff Markt. Nicht ohne Grund wird er deshalb auch gerne in der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) abgefragt. Deutschlands Schnell-Lernexperte Dr. Marius Ebert…


372798

Nur Bares ist Wahres

In den Medien wird immer wieder über das Thema Abschaffung von Bargeld berichtet. Das Thema ist auch in der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) präsent, etwa wenn dort gefragt wird „Was ist Barzahlung und was…


372801

Wie man im Schlaf sein Geld verliert

Im Zusammenhang mit Straftaten wird hin und wieder erörtert, ob diese bereits verjährt ist oder noch nicht. Auch in der Wirtschaft spielt der Begriff der Verjährung eine wichtige Rolle. In diesem Zusammenhang wird in der…


372050

Parkettgeflüster

Fast täglich liest oder hört man in den Medien, dass ein bestimmtes Unternehmen an die Börse gehen will. Daraus kann man zunächst einmal schließen, dass ein Gang an die Börse mit entsprechenden Vorteilen verbunden ist….


371504

Akkord und Rhythmus

Beim Begriff „Akkord“ horcht sofort jeder Musiker auf. Der Begriff hat allerdings auch eine wirtschaftliche Bedeutung. In der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) wird in diesem Zusammenhang auch gerne nach der Bedeutung der Begriffe Akkordfähigkeit…


370345

(Un)Gefährliche Kurven

Dass der Markt durch Angebot und Nachfrage gesteuert wird, ist schon fast eine Binsenweisheit. Die Betriebswirtschaftslehre beleuchtet die Sachverhalte und Zusammenhänge dagegen sehr viel tiefer. Dazu gehören auch schematische Darstellungen in Form von Formeln, Tabellen…


369878

Hasta la vista, baby…

Die Begriffe Haftung, Haftungsrisiko, Haftungsausschluss und Haftungsbeschränkung sind auch Konsumenten zumindest vom Hörensagen her bekannt. Weniger bekannt ist dagegen der Begriff der Delikthaftung. Er gehört allerdings zum Prüfungskanon in der mündlichen Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt/in (IHK)….


368862

Mit Sonderausgaben Steuern sparen

Beim Thema Ausgaben denken viele zunächst an betriebliche Ausgaben, im zweiten Schritt an die privaten Ausgaben in Form von Einkäufen oder Zahlungen wie Miete, Strom und Wasser. Genau hier könnte ein Prüfling ins Stolpern geraten,…


368375

Geht’s auch billiger?

Ein wesentlicher Parameter bei jeglichem Verkauf ist der Preis. Dass der Preis für ein bestimmtes Produkt jedoch nicht immer und überall gleich ist, hat jeder schon oft genug im Alltag erlebt. Vor diesem Hintergrund wird…


367201

(Keine) Geheime Kommandosache

Viele Unternehmen haben einen oder mehrere Kommanditisten, und gelegentlich stellt sich für ein Unternehmen auch die Frage, ob es sinnvoll ist, einen Kommanditisten mit ins Boot zu nehmen. Vor diesem Hintergrund wird in der mündlichen…


366636

Prognose ohne Hindernis

Eine wichtige Grundlage unternehmerischer Entscheidungen ist die Prognose. Doch worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen einer Marktprognose und einer Absatzprognose? Genau dieser Frage muss sich ein angehender Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) gelegentlich in der mündlichen Prüfung stellen….


365677

Schutzgeld

Wohl kaum ein Unternehmen kann wirklich auf Investitionen verzichten. Diese lassen sich nach vielerlei Kriterien unterscheiden. In der mündlichen Prüfung zum Betriebswirt/in (IHK) wird in diesem Zusammenhang auch gerne nach dem Unterschied zwischen Rationalisierungsinvestition und…