Niedrige Zinsen: Baugeld bleibt weiterhin günstig

München (ots) –

Auch im November 2020 blieben die Immobilienzinsen auf niedrigem Niveau. CHECK24-Kund*innen zahlten im Schnitt 0,97 Prozent effektiv für Baudarlehen mit zehn Jahren Zinsbindung. Im Vorjahreszeitraum waren es 1,00 Prozent. Das entspricht einer Senkung um drei Prozent innerhalb eines Jahres.1)

Der Effektivzinssatz für Immobilienkredite im Bundesdurchschnitt sank im selben Zeitraum um sechs Prozent: von 1,09 auf 1,03 Prozent.2) Für CHECK24-Kund*innen zahlt sich der Zinsunterschied aus, denn sie erhielten im November demnach sechs Prozent bessere Zinskonditionen als Verbraucher*innen im Bundesdurchschnitt.

“Je höher die Baufinanzierung, desto drastischer schlagen die Zinsunterschiede zu Buche”, sagt Ingo Foitzik, Geschäftsführer Baufinanzierung bei CHECK24. “Bei einer Finanzierungssumme von 500.000 Euro und einer Monatsrate von 1.500 Euro sparen CHECK24-Kund*innen innerhalb der zehnjährigen Zinsbindung rund 2.800 Euro an Zinskosten. Denn mit dem CHECK24-Baufinanzierungsvergleich erhalten Verbraucher*innen deutlich günstigere Zinsen als im Bundesdurchschnitt.”

“Wir setzen seit Jahren konsequent auf digitale Beratung”

Nach Eingabe weniger Eckdaten zum Finanzierungsvorhaben im CHECK24 Baufinanzierung Vergleich melden sich persönliche Baufinanzierungsexpert*innen.

“Wir setzen seit Jahren konsequent auf digitale Beratung”, sagt Ingo Foitzik. “Dadurch können Kund*innen ihre Baufinanzierung in der Corona-Krise auch von zu Hause vorantreiben.”

Per Telefon und Internet präsentieren die CHECK24-Expert*innen verschiedene Finanzierungsoptionen. Diese werden via Screensharing direkt auf dem Computerbildschirm der Kund*innen angezeigt. Im ausführlichen Gespräch werden Details und offene Fragen geklärt. Anschließend wird aus den Produkten und Optionen von mehr als 450 Anbietern das passende Finanzierungsmodell ermittelt. Auch danach hilft die persönliche Ansprechperson jederzeit weiter, z. B. bei Fragen zum Kreditvertrag oder während der Auszahlungsphase.

1)Effektivzinsen von über CHECK24 abgeschlossenen Immobilienfinanzierungen mit zehn Jahren anfänglicher Zinsbindung

2)Effektiver Jahreszins von Wohnungsbaukrediten (Neugeschäft) der deutschen Banken an private Haushalte mit anfänglicher Zinsbindung von über fünf bis zehn Jahre (SUD 118)

Pressemitteilung teilen:

Kommentar hinterlassen on "Niedrige Zinsen: Baugeld bleibt weiterhin günstig"

Hinterlasse einen Kommentar