Jabra auf der ISE 2020

unnamed

Raubling, 27. Januar 2020 – Für die AV-Branche steht jedes Jahr im Februar mit der Integrated Systems Europe (ISE) in Amsterdam ein großes Messehighlight an. Auch 2020 ist Jabra als führender Hersteller von Headsets und Videokonferenzlösungen wieder vor Ort und zeigt in Halle 15, Stand C320 die Highlights aus seinem Portfolio. Im Fokus steht die Jabra PanaCast, die weltweit erste intelligente Plug-and-play Videolösung mit 180°-Panoramasicht in 4K-Auflösung. Die Jabra PanaCast verfügt über drei hochauflösende Kameras sowie ein patentiertes Stitching-Verfahren und kann damit auch in kleineren Räumen alle Teilnehmer in einem Sichtfeld von 180° abbilden. Das sorgt für ein natürliches, uneingeschränktes Sichtfeld, das die Qualität und Effizienz von Videomeetings enorm steigert und diese auf ein ganz neues Niveau hebt. Bei all der fortschrittlichen Technik braucht die PanaCast trotzdem nur wenig Platz: Sie passt bequem in die Handfläche und kann so auch überallhin mitgenommen werden. Zusammen mit den Jabra Speak Konferenzlösungen ergibt sich das ideale Gesamtpaket für jedes Meeting mit bester Bild- und Tonqualität. http://www.jabra.com.de/panacast

Neben der PanaCast präsentiert der Sound-Experte sein Portfolio an Office-Lösungen, darunter digitale Headsets und True-Wireless Kopfhörer für den Geschäftsbereich. Standbesucher können sich vor Ort von den Highlights überzeugen lassen und sich mit den Jabra Experten austauschen.

Über Jabra
Als international führender Entwickler und Hersteller bietet Jabra unter dem Motto „Hear more, do more and be more“ ein umfassendes Portfolio an Kommunikations-, Sound- und Video-Lösungen, mit denen Nutzer mehr erreichen können. Mit seinen beiden Geschäftsbereichen für private und geschäftliche Anwender produziert Jabra schnurgebundene und schnurlose Headsets und Freisprechlösungen, die Mitarbeitern dabei helfen, produktiver zu arbeiten. Mit den schnurlosen Kopfhörern können Nutzer Musik, Anrufe und Medien besser genießen. Die zukunftweisenden Videokonferenzlösungen ermöglichen darüber hinaus eine nahtlose Zusammenarbeit zwischen global verteilt arbeitenden Teams.

Als Teil der GN Group steht Jabra seit 150 Jahren für Innovation, Zuverlässigkeit und Bedienkomfort. Jabra beschäftigt weltweit 1.400 Mitarbeiter und erzielte 2018 einen Jahresumsatz von 4,7 Milliarden DKK (630 Millionen Euro). Die 1869 gegründete GN-Gruppe ist in 100 Ländern tätig, beschäftigt 6.000 Mitarbeiter und ist an der Börse in Kopenhagen gelistet. „GN makes life sound better.“ www.jabra.com.de

Weitere Informationen:
www.jabra.com/de
www.instagram.com/jabra
http://twitter.com/jabrade
https://www.facebook.com/jabra/

Presse-Kontakt
LEWIS
Irina Heller / Tobias Rumpp
+49 (0)211 88247630
JabraDE@teamlewis.com

Unternehmenskontakt
GN Audio Germany GmbH
Hochstrass-Sued 7
83064 Raubling

Sybille Bloech
End Customer Marketing Manager Central
+49 (0)8031/2651 106
sbloech@jabra.com

Kommentar hinterlassen on "Jabra auf der ISE 2020"

Hinterlasse einen Kommentar