Der erste schuhplus – Weihnachtsmarkt mit Tannen vom Pflanzencenter Niehüser aus Sedelsberg

Profi im Einsatz – Baum fällt! Und zwar eine dieser Nordmanntannen, die für den Sedelsberger schuhplus Weihnachtsmarkt, powered by FretzMen und GoreTex Brand, bestimmt ist. Das Pflanzencenter Niehüser bestückt am vierten Advents-Wochenende das Saterländer WinterWonderland am c-Port mit wunderbar weichen Tannen. Der Familienbetrieb mit sieben Angestellten legt seinen Schwerpunkt auf den Pflanzenverkauf im Gartencenter und die Pflanzenproduktion in der Baumschule. Und eben daher kommen die wunderschönen Tannen, die für den Weihnachtsmarkt vorgesehen sind. 10 bis 11 Jahre dauert es, bis ein solcher Baum bereit für den Schmuck ist. Damit diese auch in der Wohnung saftig bleiben und nicht nadeln empfiehlt der Fachmann Heinz Hermann Niehüser, den Baum erst kurz vorher aufzustellen, damit man auch nach Weihnachten noch den festlichen Anblick genießen kann. Wer sich beim Weihnachtsmarkt von schuhplus – Schuhe in Übergrößen, Saterland am c-Port (https://www.schuhplus.com/standorte/saterland/) in eine dieser Nordmanntannen verlieben sollte, kann gerne ein Exemplar am darauffolgenden Montag, 23.12.2019 am c-Port käuflich erwerben.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 8909080
04234 8909089
presse@schuhplus.com
https://www.schuhplus.com

Georg Mahn
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH

presse@schuhplus.com

https://www.schuhplus.com

Kommentar hinterlassen on "Der erste schuhplus – Weihnachtsmarkt mit Tannen vom Pflanzencenter Niehüser aus Sedelsberg"

Hinterlasse einen Kommentar