Change Consent

POL-DO: Offenbar betrunkene Autofahrerin wendet nach Unfall auf der B 236

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0785

Eine 33-jährige Autofahrerin ist am frühen Sonntagmorgen (14. Juli) auf der B 236 mit ihrem Fiat gegen eine Leitplanke gestoßen. Sie wendete den stark beschädigten Kleinwagen und flüchtete entgegen der Fahrtrichtung – bis sie nach einigen Minuten wieder zurückkehrte.

Zeugenaussagen zufolge fuhr die Bochumerin gegen 5.10 Uhr zunächst auf der autobahnähnlichen Bundesstraße in Richtung Lünen. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor sie in Höhe der Ausfahrt Dortmund-Derne die Kontrolle über das Auto und prallte gegen die mittlere Leitplanke. Ein Autofahrer erkannte die Situation und hielt am Seitenstreifen, um Erste Hilfe zu leisten. In diesem Moment startete die Frau jedoch den Motor des stark beschädigten Fiats, wendete und flüchtete entgegen der Fahrtrichtung von der Unfallstelle. Der Mitteiler reagierte sofort und meldete den Vorfall bei der Polizei. Die 33-Jährige fuhr derweil etwa zwei Kilometer zurück in Richtung Schwerte. Nur durch Zufall kam es dabei nicht zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Taxifahrer. Anschließend wendete die Frau erneut und fuhr zurück zur Unfallstelle. Die eingesetzten Polizisten erkannten schnell, dass die Frau ihren Wagen offenbar unter Alkoholeinfluss fuhr und nahmen sie mit in die nächste Polizeiwache. Hier wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Den Führerschein der Bochumerin konnten die Polizisten hingegen noch nicht sicherstellen – diesen führte die Frau gar nicht mit sich.

Gegen die Bochumerin ermittelt die Polizei nun u.a. wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs durch Fahren unter Alkoholeinfluss.

Hinweis an alle Medienvertreter: Rückfragen zum Sachverhalt können Sie zu den üblichen Bürozeiten der Pressestelle, Montag bis Freitag in der Zeit von 7 bis 21 Uhr, an diese richten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Pressestelle Sven Schönberg Telefon: 0231-132 1024 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Kommentar hinterlassen on "POL-DO: Offenbar betrunkene Autofahrerin wendet nach Unfall auf der B 236"

Hinterlasse einen Kommentar