Change Consent

POL-DO: Nach Raub auf Kiosk – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 1365

Wie bereits berichtet, haben zwei Männer in der Nacht zu Mittwoch (20.11.) einen Kiosk in der Kaiserstraße überfallen. Polizisten konnten einen Tatverdächtigen noch in der Nacht festnehmen.

Der 18-Jährige aus Dortmund wurde am Mittwoch einem Haftrichter vorgeführt und befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen zum zweiten Täter dauern weiterhin an.

Siehe auch: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4445169

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Dana Seketa Telefon: 0231/132-1029 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4446237 OTS: Polizei Dortmund

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Kommentar hinterlassen on "POL-DO: Nach Raub auf Kiosk – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft"

Hinterlasse einen Kommentar