Suchmaschinenoptimierung für Bauunternehmen: Relevante Keywords verwenden

Die Homepage und andere Informationsquellen zu einem Bauunternehmen werden von Bauinteressenten umso besser gefunden, je mehr relevante Keywords sie enthalten. Da sich bei Bauinteressenten alles um die persönliche Sicherheit dreht, ist es wichtig, in entsprechenden Texten relevante Keywords zu diesem Hauptinteresse zu verarbeiten. Dann werden Bauunternehmen auch sicher gefunden.

Mit Selbstdarstellung gelingt keine Überzeugung

Bauunternehmen stellen sich selbst nicht nur im Internet gerne als Spitzenanbieter der Region dar. Dem ist grundsätzlich auch nichts entgegenzusetzen, wenn sie das durch gute Qualitäts- und Serviceleistungen, die entsprechend belastbar sind, belegen können. Das ist allerdings oft genug nicht der Fall. In der Folge suchen Bauinteressenten dort umsonst nach Qualitätsbeweisen und wenden sich schließlich wieder vom Bauunternehmen ab.

Qualitätsleistungen belegen

„Erfolgreiches Marketing ist immer einfach. Es gründet sich auf solide Arbeit bei Produktion und Dienstleistungen und, am wichtigsten, auf Wahrheit“. Dieses Zitat von Michael J. Pabst bringt auf den Punkt, was gemeint ist: “Es nutzt nichts, nur gute Texte auf seiner Homepage stehen zu haben: Sie sollten der Wahrheit und Wirklichkeit faktisch entsprechen.”

Bauherrenzufriedenheit zeigen

Da Bauinteressenten immer um ein für sie in Frage kommendes Bauunternehmen herum googeln, sollten sie dabei ausreichend Bestätigungen für die tatsächliche Qualitätsarbeit des Bauunternehmens finden. Diese ist am besten über eine Kennziffer zu vermitteln, die jeder kennt: Gemeint ist die aktuelle Kunden- bzw. Bauherrenzufriedenheit.

Befragungen durchführen

Veröffentlichte Ergebnisse aus Bauherren-Befragungen generieren Suchwort-Treffer zu jeder relevanten Keyword-Recherche von Bauinteressenten. Das ist normal, denn eine professionelle Befragung übergebener Bauherren beginnt bei deren Erstkontakt, erstreckt sich über die gesamte Zusammenarbeit und endet erst mit der Abnahme.

Ergebnisse im Netz veröffentlichen

Zur Veröffentlichung sollten Bezug-nehmende Texte und Grafiken angefertigt werden. Diese lassen sich zum einen auf der Homepage und zum anderen in Qualitätsportalen, PR-Portalen, Blogs, Foren und in den sozialen Medien veröffentlichen.

Überzeugende Ergebnisse

Das Ergebnis überzeugt: Bauinteressenten bekommen Qualitätsinformationen, die für ihr Sicherheitsempfinden und ihre folgende Entscheidungsfindung relevant sind. Bauunternehmen generieren über das Internet eine enorme Reichweite. Ihre einzigartige Abgrenzung als Qualitätsanbieter und ihr steigender Bekanntheitsgrad gewinnen neue Interessenten und damit das Potenzial für zusätzliche Bauaufträge.

Fazit:

Bauinteressenten erwarten mehr persönliche Sicherheit von ihrem zukünftigen Baupartner. Mehr, als dessen Wettbewerber ihnen bieten können. Fach- und Verkaufsberater in Bauunternehmen können diese Erwartung leicht erfüllen, indem sie Ergebnisse aus Qualitäts-Bewertungen, Referenzen, Rezensionen, Empfehlungen übergebener, erfahrener Bauherren via Internet-Veröffentlichung nutzen.

Mit einem aussagefähigen Qualitätsprofil in der Außendarstellung generieren Bauunternehmen ausreichend relevante Keywords und dazu einen gewissen Sog. Durch mehr Sichtbarkeit, Aufmerksamkeit und Wahrnehmung werden zusätzliche Bauaufträge realisiert und Budgets für konventionelle Werbung eingespart.

PS: Nutzen auch Sie die Gelegenheit, Werbekosten zu reduzieren und ein im Internet sichtbares Qualitäts-Profil mit allen Vorteilen einer scharfen Abgrenzung von Wettbewerbern zu generieren.

BAUHERRENreport GmbH: Qualität so einzigartig darstellen, dass aus dieser ein Blickfang mit Sogwirkung wird.

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

In Zusammenarbeit mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH ermittelt, zertifiziert und veröffentlicht die BAUHERRENreport GmbH die Zufriedenheit übergebener Bauherren mit deren Baupartner. Über das Qualitätssiegel “GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT” auf der Homepage des geprüften Anbieters werden Bauinteressenten dann direkt zu dessen Ergebnissen im BAUHERREN-PORTAL geführt.

Wenn Ihr Bauunternehmen mit repräsentativen Qualitäts- und Serviceleistungen unverwechselbar aus der Masse hervorstechen und über eine Alleinstellung scharf vom Wettbewerb abgegrenzt werden soll, melden Sie sich einfach bei uns. Für die Zukunft Ihres Unternehmens könnte das eines der wichtigsten Gespräche werden.

Sie erreichen uns unter 021 31 – 742 789-0. Oder schreiben Sie uns eine Mail: welcome@bauherrenreport.de. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Besuchen Sie uns im BAUHERREN-PORTAL bei unseren Kunden wie z.B. bei der EKB Massivhaus GmbH, Mönchengladbach, der Euro Massiv Bau GmbH, Duisburg, der Verfuß GmbH, Hemer und Köln, der Roth Baumeisterhaus GmbH, Germersheim, der Idea Dein Haus GmbH, Gera und Leipzig, der MHB Stumm GmbH, Münsingen, der Mutter Systembau AG, Waldshut-Tiengen, der Wirtz & Lück Wohnbau GmbH, Langenfeld und Solingen, der Wegener Massivhaus GmbH, Paderborn, der Meisterbau GmbH Teltow, Potsdam, der OSTRAUER Baugesellschaft mbH, Ostrau und Dresden, der CeDe Haus GmbH, Biedenkopf, der Grund Invest GmbH & Co. KG, Paderborn, der Ökowert PlanProjekt GmbH & Co. KG, Dresden, der Klee Haus Baupartner GmbH, Dessau-Roßlau, der Kreativ Massivhaus GmbH, Landau, der MHEL Massivhaus GmbH, Merseburg und Leipzig, der Plan-Concept-Massivhaus GmbH, Bonn, der PICK PROJEKT GmbH, Neuss, Grevenbroich und Düsseldorf, der reinsch:massivhaus GmbH, Bad Nauheim oder der VARWICK Architektur GmbH, Steinfurt und Münster.

Pressemitteilung teilen:

Über den Autor

Theo van der Burgt
Theo van der Burgt
Unser Kerngeschäft besteht aus QUALITÄTS-EMPFEHLUNGSMARKETING für Bauunternehmen aus dem Haus- und Wohnungsbau.

Kommentar hinterlassen on "Suchmaschinenoptimierung für Bauunternehmen: Relevante Keywords verwenden"

Hinterlasse einen Kommentar