Sucht

384915

FOMO – wenn Social Media zur Sucht wird

FOMO bedeutet „Fear of missing out“. Dieses Phänomen sei immer dann zu beobachten, wenn Menschen unentwegt auf ihr Smartphone schauen. Es umschreibt die Angst etwas zu verpassen. Und auch Studien belegen, dass Social Media einen…



379463

NEUERSCHEINUNG: Gebrauchsanleitung Mensch

GEBRAUCHSANLEITUNG MENSCH Lernen und Wachsen in dieser Zeit des Umbruchs Wie wir dem „Schadprogramm Ego“ auf die Schliche kommen und das Lernziel in der Schule des Lebens erreichen können. Dr. Martin Lüthkes jüngstes Buch befasst…


379386

Betriebliche Suchtprävention

Stress, innerlicher Druck und berufliche wie private Herausforderungen – nicht jeder Arbeitnehmer ist dem gewachsen. Zur „Belohnung“ gebe es nach Feierabend dann gerne mal ein Glas Wein oder eine Flasche Bier. Was zunächst harmlos klingt,…



Schädliches Verhalten reduzieren und vermeiden

Verhaltenssüchte können in verschiedenen Formen auftreten. Dazu gehört beispielsweise die Spielsucht, die Handy-Sucht oder auch die Kaufsucht. Christian Hütt, Experte für gesunde Führung, weiß, dass der Weg aus der Sucht zwar kein leichter aber auch…




Die Entstehung von Sucht

Übermäßiger Alkoholkonsum, Drogen, Glücksspiel – Sucht hat viele Gesichter. Und genauso verschieden seien auch die Auslöser. „Es ist immer die Konstellation der drei Komponenten „Mensch“, „Soziales Umfeld“ und „Suchtmittel“, die zur Sucht führen. Das TRIAS…





Caritas zeigt, wann Alkohol zum Risiko wird

In Deutschland wird Alkohol zu vielen Anlässen getrunken, er ist leicht zugänglich und wird meist mit Genuss und Entspannung verbunden. Zu viel Alkohol kann aber negative Folgen haben und der Gesundheit schaden. Ein jetzt veröffentlichtes…


320928

Jetzt Sommerfigur sichern!

Es ist nie zu spät, um sich für die Bikinifigur fit zu machen. Mit der Weiss-Methode gelingt das Abnehmen durch konsequenten Zucker- und Weizenverzicht. Dadurch nimmt jeder nachhaltig ab – und das auf natürliche Art…


319684

„High?“ – neue Wege in der Suchtprävention

Mit der interaktiven Performance „High? – Ein Frühlingsopfer“ wurde am Montag, den 29. Mai 2017, „Legst du dich mit Crystal an?“ eröffnet. Die Aktionswoche zu Sucht und Suchtprävention findet in seiner vierten Ausgabe im Rahmen…



57EVABild

Alkoholsucht

Die Sucht ist eine krankhafte und zwanghafte Abhängigkeit und man muss zwischen psychischer und physischer Abhängigkeit unterscheiden. Aus der Gewöhnung folgt oft ein fließender Übergang in die Abhängigkeit und der Betroffene bemerkt es nicht bewusst….


43Bild

Die Magersucht

Die Magersucht ist eine psychische Krankheit, bei der immer weniger Nahrung aufgenommen wird. Dies führt oft zu gefährlichem Untergewicht bis hin zum Tod. Magersüchtige Menschen besitzen kein inneres Gleichgewicht mehr und sie leiden an Depressionen…


117Bild

Buchtipp: Alkoholsucht

Die Sucht ist eine krankhafte und zwanghafte Abhängigkeit und man muss zwischen psychischer und physischer Abhängigkeit unterscheiden. Aus der Gewöhnung folgt oft ein fließender Übergang in die Abhängigkeit und der Betroffene bemerkt es nicht bewusst….


Buchtipp: Die Magersucht

Die Magersucht ist eine psychische Krankheit, bei der immer weniger Nahrung aufgenommen wird. Dies führt oft zu gefährlichem Untergewicht bis hin zum Tod. Magersüchtige Menschen besitzen kein inneres Gleichgewicht mehr und sie leiden an Depressionen…