Offensichtlich aus Unachtsamkeit wurde am Samstag (20.02.2021) gegen 14.30 Uhr ein Fußgänger in der Wunnensteinstraße angefahren und schwer verletzt.
Ein 36-jähriger SMART-Fahrer wollte aus der Wunnensteinstraße kommend in die Wagenburgstraße abbiegen und übersah hierbei einen 82-Jährigen, der die Straße überqueren wollte. Der Fußgänger stürzte infolge des Aufpralls und erlitt eine Kopfplatzwunde sowie eine Fraktur an der Hand. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Über den News8 Autor: News8Redaktion verifiziert News8.de Team

Eine professionelle Presseerklärung kann einem Unternehmen ein hohes Maß an Aufmerksamkeit bringen.

Folgt mir doch 🙂

Pressemitteilung teilen:

Machen Sie mit!

News8 Kommentare

Noch keine Kommentare