Möglicherweise eine im Aschenbecher vergessene Zigarette hat am Donnerstag gegen 14:30 Uhr zum Brand auf einem Balkon im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses im Bussardweg geführt. Dabei wurden die Balkonmöbel, die Holzdecke über dem Balkon und die Fassade in Mitleidenschaft gezogen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 30.000 Euro geschätzt. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Die Feuerwehren aus Gemmrigheim, Besigheim und Kirchheim waren mit 24 Einsatzkräften und sechs Fahrzeugen und der Rettungsdienst mit drei Einsatzkräften am Brandort.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Über den News8 Autor: 050mediaNL verifiziert
Das Internet bietet zahlreiche neue Möglichkeiten für die Veröffentlichung von Online-Pressemitteilungen. Hier auf News8 bin ich gerne am schreiben für zahlreiche Unternehmen.
Pressemitteilung teilen:

Von Laura

Machen Sie mit!

News8 Kommentare

Noch keine Kommentare