POL-H: Nachtrag Öffentlichkeitsfahndung! Lukas G. wohlbehalten angetroffen

Hannover (ots) – Beamte des Polizeikommissariats Langenhagen hat seit Mittwoch (27.05.2020) nach dem 23-jährigen Lukas G. gesucht. Am späten Donnerstagabend (28.05.2020) wurde er von Beamten der Bundespolizei wohlbehalten am Bahnhof der Landeshauptstadt Hannover angetroffen.

Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die Mithilfe. /ahm, has

Unsere Ursprungsmeldung finden Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4608672 (28.05.2020)

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Antje Heilmann Telefon: 0511 109-1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-h.polizei-nds.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4609134 OTS: Polizeidirektion Hannover

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Kommentar hinterlassen on "POL-H: Nachtrag Öffentlichkeitsfahndung! Lukas G. wohlbehalten angetroffen"

Hinterlasse einen Kommentar