Ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit kostete einer 73 Jahre alten Kundin eines Verbrauchermarktes an der Elbestraße am Donnerstagnachmittag ihr Rucksack. Ein Dieb hatte ihn aus dem Einkaufswagen gestohlen. Die Kundin hatte den Rucksack in den Einkaufswagen gelegt und ihn für das Aussuchen von Waren kurzzeitig aus den Augen verloren. Als sie zum Einkaufswagen zurückkam, war der Rucksack mitsamt Portmonee und Inhalt verschwunden. Zeugen konnten sich noch erinnern, dass sie einen etwa 20 Jahre alten Mann in dunkler Kleidung gesehen haben, der mit einem solchen Rucksack den Markt verließ. Von ihm fehlt jede Spur. Die Polizei (Telefon 953 3321) nimmt Hinweise zur Tat entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Uwe Mikloweit
Telefon: 0471/ 953 – 1401
E-Mail: u.mikloweit@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Über den News8 Autor: 050mediaNL verifiziert
Das Internet bietet zahlreiche neue Möglichkeiten für die Veröffentlichung von Online-Pressemitteilungen. Hier auf News8 bin ich gerne am schreiben für zahlreiche Unternehmen.
Pressemitteilung teilen:

Von Laura

Machen Sie mit!

News8 Kommentare

Noch keine Kommentare