Der wichtigste Unterschied zwischen Original und Generika-Medikamenten zur Potenz
Jedes Mal, wenn wir Apotheke besuchen, sind wir vor der Wahl: ein zuverlässiges und teures Original-Medikament für Potenz oder besser billiges, aber wenig bekanntes Präparat Generika zu kaufen. Die meisten Menschen haben keine ausreichenden Informationen über Analoga und deshalb bevorzugen sie die erste Option. In diesem Artikel werden wir versuchen, dieses unglückliche Missverständnis zu korrigieren.
Was ist ein Generikum?
Wenn ein Pharmaunternehmen ein neues Medikament entwickelt, es erhalt das ausschließliche Recht, das Medikament zu verkaufen. Ein solches Rechtsinstrument ermöglicht die Kosten für die Erfindung zu kompensieren, sowie etwas Gewinn zu bekommen.
Nach Ablauf des Patentschutzes, erhalt jedes Unternehmen mit geschultem Personal und der erforderlichen Ausrüstung dieses Medikament weiter zu herstellen. Solche Präparate, die durch die fertige Formel hergestellt werden, sind als Generika genannt.
Was sind die Gemeinsamkeiten von Original-Medikamenten für die Potenz und Generika?
Qualitative Generika abweichen fast nicht vom Originalprodukt:
• gleiche Formel. Für Hersteller von Analoga ist streng verboten, die Komponenten des Medikaments zu verändern. Alle Generika-Medikamente werden gründlich auf Übereinstimmung mit der ursprünglichen Formel getestet.
• Der gleiche Einfluss auf den Körper. Generische Medikamente wirken auf dem gleichen Prinzip wie Original-Medikamente. Wenn die Abweichungen in den Auswirkungen von Generika auf den Organismus sind, es ist verboten dieses Medikament zu verkaufen.
• Ähnliche Kontraindikationen und Nebenwirkungen.
Hier ist ein Beispiel. Wenn Sie Viagra Generika kaufen, erhalten Sie ein Medikament, das in der Zusammensetzung und den Wirkungen des ursprünglichen Viagra identisch ist. Der einzige Unterschied zwischen ihnen ist nur der Preis. Viagra Generika kostet viel billiger als seiner herausragende Vorgänger.
Warum der Preis von Generika günstiger ist?
Analoga sind viel billiger als Original-Arzneimittel aus drei Gründen:
1. Der Hersteller von Generika gibt kein Geld aus, um ein neues Medikament zu entwickeln, und es nutzt vorgefertigte Formel.
2. Es gibt auch keine Kosten für medizinische Tests des Medikaments, weil es bereits Entwickler-Unternehmen gemacht hatte.
3. Es gibt keine Verausgabung für die Förderung des Arzneimittels.
Welche Art von Medizin wird bevorzugt?
Wenn Sie möchten nicht für die Marke zu viel bezahlen, wollen aber eine zuverlässige Medikamente zu bekommen, sind Generika ein idealer Ausgangspunkt. Verwendung von Generika-Medikamente für Potenz gibt Ihnen die Möglichkeit, ein normales Sexualleben günstig wiederherzustellen.
Es überrascht nicht, dass die Generika allmählich an Popularität gewinnt. Heute sind mehr als 60% der Medikamente, die die Ärzte ihren Patienten verschrieben, die Kopien von den teureren Medikamenten. Auf dem Pharma-Markt ist diese Popularität etwa niedriger, aber schon bald die meisten Menschen werden billigere und gleichzeitig qualitative Generika-Medikamente verwenden.

Weitere Informationen finden Sie hier http://www.guteapotheke.net/

Irena
Gute Apotheke

irenavanshteun@gmail.com

http://www.guteapotheke.net

Über den News8 Autor: Irena
Erzähle uns etwas über dich.
Pressemitteilung teilen:

Von Irena

Machen Sie mit!

News8 Kommentare

Noch keine Kommentare