Eine zauberhafte Mischung für das Weihnachtsfest

Bücher laden Jung und Alt zu einer bunten Reise ein und verbinden dadurch sogar Generationen. Die folgenden Buchtipps aus dem Karina-Verlag bieten Lesespaß für Groß und Klein. Eine zauberhafte Mischung, die jedes Leserherz erfreuen wird.

LILLY UND DER POTZEMOCKEL
Lilly ist ein Elfenkind. Sie bekommt einen besonderen Auftrag.
Kann sie ihn nicht erfüllen, bleibt das Elfenreich für immer verschlossen. Auf ihrer Reise trifft sie Potzemockel, einen Tannenzapfen, der ihr ein guter Freund wird. Anna, ein Menschenmädchen, lernt durch Potzemockel ihre eigenen Fähigkeiten kennen und es scheint, dass sich alles zum Guten wendet.
Doch was tun, wenn Potzemockel plötzlich verschwunden ist und die bösartigen Moosfeen Lilly gefangennehmen?
Gibt es Rettung für das Reich der Elfen?

SIEBEN GOLDENE TRÄNEN
Warum sitzt ein kleiner Prinz mit einer Pudelmütze auf dem Kopf, die seine grünen Haare verbirgt, alleine am Strand und spricht mit einem Stück Holz?
An seinem zehnten Geburtstag muss Prinz Robert erkennen, dass sich sein Leben gänzlich verändern wird. Er ist gezwungen, sich eine neue Heimat zu suchen, denn man hat ihn aus seinem Königreich gewiesen, dass eigentlich ihm gehört. Alles was ihm bleibt, ist eine Reisetasche mit seiner geliebten Flöte.
So landet er auf dem Schiff der Hexe Sapralotta, begegnet dem dreiköpfigen Seeungeheuer Justus und dem Märchenerzähler Trek und Feim, ein winziges Regentröpfchen in Gummistiefeln, wird seine Vertraute. Bald sind sie zu einer verschworenen Gemeinschaft geworden und bestehen miteinander viele Abenteuer. Wird es dem Prinzen gelingen, die wirklich Bösen zu bestrafen und sein Schloss zurückzuerobern?

STERNENSTAUB UND MÄRCHENZAUBER
Zauberhafte Märchen für jede Altersgruppe.
Sternenstaub und Märchenzauber ist der erste Teil der “Sternenreihe” und vollgefüllt mit verschiedenen spannenden Märchen.
Die Fee schwingt ihren Zauberstab und entführt Kinder wie Erwachsene in die zauberhafte Welt der Märchen. Sternenstaub glitzert in der Luft, wenn von Königen erzählt wird oder von Völkern, die das Wiesenreich bewohnen. Ihr erfahrt von Hasenglöckchen und dem seltsamen Wichtel Hutzelwutz. Natürlich dürfen auch Riesen, Trolle, Feuerdrachen und Prinzessinnen in einem Kinderbuch nicht fehlen. Wer vermag zu sagen, was ein gewöhnlicher Ferientag für Abenteuer bringen kann oder was Schafe damit zu tun haben, in das Herz eines Menschen zu blicken? Folgt der Sternschnuppe und taucht ein in die Magie des Buches mit dem märchenhaften Glanz.

EIN STERNENKIND AUF ERDEN GING
Hoch am Himmel, auf einer Wolkenbank, saß das Sternenkind Kajam und fand keine Antworten auf seine vielen Fragen.
Da bat ihn die Sonne, ihre Krone zu polieren. Durch ein Missgeschick brach ein Stück ab und fiel zur Erde. Kajam musste das Stück finden, damit die Sonne nicht traurig war. Also flog er zur Erde.
Auf der Suche nach dem verlorenen abgebrochenen Teilchen traf er auf seltsame Gestalten. Zwerge, Riesen, Drachen und einen zauberhaften sprechenden Baum, die ihn auf seiner abenteuerlichen Reise begleiteten.
Ob das Sternenkind den abgebrochenen Kronenzacken wiederfand und ob ihm die Antworten auf seine Fragen begegneten, das findet nur der, der in dieses Buch eintaucht.

DIE LICHTGEISTER – SANJA UND GILBERT
Die Lichtgeister Sanja und Gilbert haben die Aufgabe, den Menschen auf der Erde zu helfen. Immer wenn jemand in Not geraten ist, dürfen Sanja oder Gilbert zur Erde und tun was notwendig ist, um den Menschen wieder auf ihren Weg zu helfen. Mit Hilfe eines Würfelspiels wird entschieden, wer beim nächsten Mal an der Reihe ist.

DIE MÄRCHENEWEBERIN
Die Märchenweberin zaubert aus Wundergarn bunte Märchenbilder, in denen ein kleiner Steinbeißer sein Glück findet und das Rumpelmännchen Trippel von der Spinne Krabbel das Schweben lernt. Feen belohnen und strafen, der Blick in einen Spiegel entscheidet über Leben und Sterben. Und der Wind – ja, der bewegt auch so einiges in diesen Bildern. Was haben indes fünf ausgebüxte Flöhe und ein sechster auf ‚Wandersprung‘ miteinander zu schaffen? Und warum soll Andrej weder Berjosa noch Duschenka heiraten? Da hat es die ‚Prinzessin vom Herrlichen Sumpf‘ schon einfacher oder nicht? Schlimm wird es, wenn sich die Götter um die Himmelsleuchten streiten und der ‚Minister für alles Mögliche‘ als Seil in die Unterwelt herhalten muss. Und hat man jemals gehört, dass ein Anwalt König wurde, weil es einer flüchtigen Prinzessin so gefiel?
All diese Ereignisse sind eingeprägt in den Stoff der Märchenweberin, man muss ihn nur ins richtige Licht halten.

Ab sofort können Sie Bücher aus dem Online-Shop des Karina-Verlages auch mit Kreditkarte und PayPal bezahlen. Der Verlag verrechnet KEINE Gebühren mehr und keinen Versand, solange dieses Virus uns im Bann hält.
Mehr Infos unter: https://www.karinaverlag.at/

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy” wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdofree.com/
http://kindereck.jimdofree.com/
http://pressemeldungen.jimdofree.com/
https://lesenmachtgluecklich.jimdofree.com/
https://buchstabensueppchen.jimdofree.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/

Pressemitteilung teilen:

Über den Autor

Kummer
Britta Kummer ist Autorin und lebt in Ennepetal Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher. Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. http://brittasbuecher.jimdofree.com/

Kommentar hinterlassen on "Eine zauberhafte Mischung für das Weihnachtsfest"

Hinterlasse einen Kommentar