Der Immobilienverwalter des Jahres 2020 setzt auf Digitalisierung

390048

Beim diesjährigen Deutschen Verwaltertag in Berlin hat der Verband der Immobilienverwalter Deutschland (VDIV) den „Immobilienverwalter des Jahres 2020“ geehrt. Sieger ist der casavi Kunde Mortensen Immobilien e.K. aus Hamburg. Die Jury begründete ihr Urteil vor allem mit der Transparenz und Übersichtlichkeit, die Mortensen seinen Kunden biete – nicht zuletzt dank innovativer IT-Lösungen von casavi.

„Das ist eine wichtige Auszeichnung der Branche und eine tolle Bestätigung, dass Mortensen Immobilien mit seiner Strategie der Digitalisierung genau auf dem richtigen Weg ist“, sagt Peter Schindlmeier, Gründer und Geschäftsführer der casavi GmbH. „Wir gratulieren unserem langjährigen Kunden ganz herzlich zu diesem Erfolg!“ Um den Verwalter des Jahres zu ermitteln, hatte der VDIV fiktive Ausschreibungen erstellt, auf die sich die Teilnehmer bewerben konnten. Mortensen Immobilien sicherte sich den ersten Platz durch eine rundum überzeugende Bewerbung: „Das Unternehmen zielt auf maximale Transparenz für die Eigentümer der verwalteten Objekte ab und hat durch sehr gut aufbereitete Unterlagen, das Auftreten und die Darstellung des empfohlenen Verwaltungsmodells überzeugt“, hieß es zur Begründung.

Mortensen Immobilien wurde vor 30 Jahren aus einer alteingesessenen Hamburger Immobilienfirma ausgegliedert und kann auf in vier Generationen erworbene Kompetenzen rund um die Verwaltung und Vermarktung von Immobilien zurückgreifen. Heute verwaltet das Unternehmen vornehmlich Mehrfamilienhäuser und Gewerbeobjekte. Mit dem letzten Generationswechsel vor fünf Jahren entstand die einmalige Chance, das vorhandene Know-how mit der Vision einer ganzheitlich digitalisierten Hausverwaltung zu verknüpfen. Die entstandene Lösung nutzt iX-Haus von Spacewell als Kernsystem. Gleichzeitig wurden casavi und weitere innovative Proptechs zur Verbesserung von Transparenz, Effizienz und Kommunikation integriert. Zur optimalen Informationsversorgung des Eigentümers wurde ein aussagefähiges Objekt- und Portfolio-Reporting selbst entwickelt, auf das der Eigentümer über ein Portal zugreifen kann.

Das von Mortensen Immobilien eingesetzte digitale Mieterportal von casavi bietet Mietern einen schnellen Informationsaustausch mit dem Verwalter, Einsicht in persönliche Unterlagen wie Mietverträge, Nebenkostenabrechnungen, Übergabeprotokolle und Korrespondenzen, sowie die Möglichkeit, Schadensmeldungen mittels eines Ticketsystems einzureichen. Inhaber Henrik Mortensen begrüßt die vorhandene Partnerschnittstelle von casavi zu iX-Haus, die es seinen Mitarbeitern ermöglicht, die casavi Funktionen über eine gemeinsame Benutzeroberfläche zu verwenden. „Durch die konstruktive Zusammenarbeit mit casavi haben unsere Anregungen bei der Weiterentwicklung der Lösung Berücksichtigung gefunden“, so Inhaber Henrik Mortensen. Des Weiteren verwendet Mortensen Immobilien Software von EverReal, um Vermietungs- und Verkaufsprozesse abzubilden. „Aktuell arbeitet unser Partner Management Team an einer leistungsstarken Schnittstelle, um die Funktionen von EverReal an casavi anzubinden und diesen Prozess für Verwalter noch besser und übersichtlicher zu gestalten.“ so Schindlmeier von casavi.

„Unsere digitalen Services unterstützen Immobilienverwalter dabei, den bestmöglichen Service für ihre Kunden zu bieten, und sich so am Markt zu profilieren. Wer heute als Verwalter erfolgreich sein will, kommt an einer Digitalisierung seiner Abläufe und Prozesse gar nicht mehr vorbei“, ist sich Peter Schindlmeier sicher. Die Auszeichnung für Mortensen Immobilien sieht er als Beleg dafür: „Mortensen Immobilien setzt mit seiner Unternehmensstrategie der Digitalisierung darauf, für Eigentümer die maximale Transparenz herzustellen, so dass sie jederzeit Zugang zu allen relevanten Informationen erhalten und individuell in die jeweiligen Geschäftsprozesse eingebunden werden können. Dies belohnen nicht nur zufriedene Kunden, sondern nun auch der VDIV mit der Auszeichnung als „Immobilienverwalter des Jahres 2020″“, freut sich der casavi Geschäftsführer.

Firmenkontakt
casavi GmbH
Oliver Halbig
Sandstraße 33
80335 München
0170 8076872
oliver.halbig@casavi.de
www.casavi.de

Pressekontakt
PresseCompany GmbH
Tim Seitter
Reinsburgstraße 82
70178 Stuttgart
07112388680
tim.seitter@pressecompany.de
www.pressecompany.de

Oliver Halbig
casavi GmbH

oliver.halbig@casavi.de

http://www.casavi.de

Kommentar hinterlassen on "Der Immobilienverwalter des Jahres 2020 setzt auf Digitalisierung"

Hinterlasse einen Kommentar