Change Consent

Wir leben und lieben Europa …

und schlagen literarische Brücken mit unseren neuesten Publikationen aus dem APOLLON TEMPEL VERLAG:

„Auf des Windes Schwingen“
Das Autorenduo Franziska Bauer und Mary Nikolska schuf mit seinem Werk „Auf des Windes Schwingen“ eine lyrische Verbindung zweier Sprachen. Mit ihren Schreibfedern erheben sie sich dabei über linguistische und kulturelle Grenzen.

Ihre russischen und deutschen Verse erstrahlen am leuchtenden Himmel der Poesie. Sie schreiben vom Lauf der Natur, kleiden ihre Gefühle in Worte und lassen uns an ihrer Glückssuche teilhaben. Alltägliches wird durch ihre Gedichte greifbar und selbst Heikles erhält literarisches Gehör.

Erfreuen Sie sich an dem bilingualen Lyrikband und schwingen Sie im Takt der dualen Wortkunst, die beide Schriftstellerinnen und Übersetzerinnen präzise beherrschen. Die unterschiedlichen Themen werden mit den ausdrucksstarken Kapitel-Illustrationen von Elisabeth Denner kunstvoll bebildert und geben dem Betrachter Raum für eigene Interpretationen.

Авторский дуэт Франциска Бауэр и Мэри Никольска создали двуязычный поэтический сборник
„На крыльях ветра“. Их перо превзошло всякие лингвистические и культурные барьеры.

Их русские и немецкие стихи сверкают звездами на поэтическом небосклоне. В них описаны времена года,
чувства облачены словами и позволяют нам найти свой путь к счастью. В поэзии даже повседневность не
лишена смысла, нежелательные моменты также обрели свое литературное звучание.

Наслаждайтесь двуязычной лирикой, в такт порывам ветра искусства поэзии и переводов, который
покорили обе поэтессы и переводчицы. Различные темы искусно проиллюстрированы выразительными
рисунками Элизабет Деннер, позволяющими увидеть собственную интерпретацию сюжетов.

„Athener Kaleidoskop“ von Eva-Saskia Bewersdorff-Langlotz
Mein Athen. Das Schöne und das Hässliche, Altes und Neues bilden eine anziehende Mischung und machen es zu der Metropole, die sich wie ein Kaleidoskop dreht und stets lebendig wandelt. Auf Deutsch verfasst und ins Griechische übersetzt, geben die Gedichte persönliche Eindrücke der deutschen Autorin mit Wahlheimat Athen wieder.

Η Αθήνα μου. Το ωραίο και το άσχημο, αρχαία και καινούρια φτιάχνουν ένα ελκυστικό μείγμα και δημιουργούν την μητρόπολη, που γυρίζει όπως ένα καλειδοσκόπιο και αλλάζει συνέχεια ζωηρά.
Γραμμένα στα Γερμανικά και μεταφρασμένα στα Ελληνικά, τα ποιήματα δίνουν προσωπικές εντυπώσεις της Γερμανίδας συγγραφέας από την Αθήνα, πατρίδα τις επιλογής της.

Karin Biela
APPOLLON TEMPEL VERLAG

verlagapollontempel@t-online.de

http://www.apollontempelverlag.com

Kommentar hinterlassen on "Wir leben und lieben Europa …"

Hinterlasse einen Kommentar