Change Consent

Westcon-Comstor ist Microsoft Learning Partner

Mönchengladbach, 17. Mai 2018 – Westcon-Comstor, Value-Added-Distributor (VAD) führender Security-, Collaboration-, Netzwerk- und Datacenter-Technologien, unterstützt Channelpartner ab sofort als autorisierter Microsoft Learning Partner bei der Einhaltung der Microsoft Trainings- und Schulungsvorgaben. Die Qualifizierung ermöglicht es Westcon-Comstor, in seinen weltweit verteilten Schulungseinrichtungen ein breites Portfolio von Microsoft-Trainings für Channelpartner anzubieten. Damit untermauert der Distributor seine Stellung als einer der weltweit führenden Microsoft-Distributoren – und erweitert nachhaltig sein Angebot attraktiver Value-Added-Services für weltweit tätige Kunden.

„In der zunehmend von Cloud und Digitalisierung geprägten Business-Welt hat Microsoft seinen globalen Footprint und seine Marktstellung kontinuierlich ausgebaut – und zählt heute zu den wichtigsten Anbietern im Markt. Der Channel kommt somit nicht umhin, umfassendes Know-how zu den Microsoft-Lösungen aufzubauen und auf dem neuesten Stand vorzuhalten“, betont Dirk Debbaut, Director, Services Solutions Training & Education bei Westcon-Comstor EMEA. „Als Microsoft Learning Partner sind wir hervorragend positioniert, um unsere Partner bei der Einhaltung der Schulungs- und Zertifizierungsvorgaben zu unterstützen und im Rahmen unseres Online-Learning-Portals Velocity mit hochwertigen Informationen zu versorgen. So stellen wir die Weichen für eine ganzheitliche Distribution und stehen Resellern mit innovativen und relevanten Value-Added-Services zur Seite.“

Maßgeschneiderte Schulungsservices für den ITK-Channel
Die Westcon-Comstor Education Services entwickeln in enger Abstimmung mit der globalen Kundenbasis maßgeschneiderte Schulungskonzepte für führende Herstellerpartner. Die Schulungsexperten bieten dabei eine breite Palette zertifizierter Trainings, die es Resellern und Systemintegratoren in der EMEA-Region leicht machen, umfangreiches technisches und vertriebliches Know-how vorzuhalten.

Zu den angebotenen Trainings gehören unter anderem von den jeweiligen Herstellern zertifizierte Partnerschulungen, von Partnern beauftragte Endanwenderschulungen sowie maßgeschneiderte, auf die Anforderungen von Partnern oder Herstellern zugeschnittene Trainings. Die Veranstaltungen sind dabei je nach Bedarf in den Schulungsräumen von Westcon-Comstor, beim Kunden vor Ort oder als Online-Webinare verfügbar.

Trainings auf hohem Niveau
„Microsoft ist für unseren Schulungsbereich einer der wichtigsten Partner – und die Autorisierung als Microsoft Learning Partner ist ein schöner Beleg dafür, auf welch hohem Niveau wir unsere internationalen Partner heute unterrichten“, so Israr Hussain, Microsoft Vendor Manager bei Westcon-Comstor EMEA. „Als Herstellerpartner trägt Microsoft mit seinen Lösungen schon heute nachhaltig zum Wachstum unserer Resellerpartner bei. Mit der Zertifizierung als Autorisiertes Trainingszentrum haben wir nun den Grundstein für den weiteren Ausbau dieser wichtigen Partnerschaft gelegt.“

Mehr Informationen zu Westcon-Comstor und zur Partnerschaft mit Microsoft finden Leser unter http://de.ucc.westcon.com/ sowie auf der neuen Website der Westcon-Comstor Academy unter https://westcon-comstor-academy.com/de/.

Firmenkontakt
Westcon Group Germany GmbH
Ines Helmig
Hennes-Weisweiler-Allee 8
41179 Mönchengladbach
+49 (0)2161 5780 261
Ines.Helmig@westcon.com
http://de.ucc.westcon.com

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Bernd Jung
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
09131 / 812 81-22
Bernd.Jung@h-zwo-b.de
www.h-zwo-b.de

Ines Helmig
Westcon Group Germany GmbH

Ines.Helmig@westcon.com

http://de.ucc.westcon.com

Kommentar hinterlassen on "Westcon-Comstor ist Microsoft Learning Partner"

Hinterlasse einen Kommentar