Change Consent

Übersetzungsbüro Tschechisch für Arztbriefe

382281

Birgit Strauß ist spezialisiert auf das Übersetzen sensibler medizinischer Texte von der tschechischen Sprache ins Deutsche – und umgekehrt
Übersetzungen von ärztlichen Befunden, Arztbriefen und anderen medizinischen Dokumenten sind eine besondere Herausforderung: Jedes kleinste Detail muss stimmen. Denn schließlich kann es bei Diagnostik und Therapie um Leib und Leben gehen. Das Übersetzungsbüro von Birgit Strauß ist darauf spezialisiert: Die ermächtigte Übersetzerin für Tschechisch nimmt Übersetzungen vor für Arztbriefe und andere offizielle Schriftstücke aus dem medizinischen Bereich.

Höchste Zuverlässigkeit für Arzt und Patient
„Arztbriefe und ärztliche Befunde müssen unbedingt von einem professionellen Übersetzer sprachlich und fachlich übertragen werden“, rät Birgit Strauß. „Denn nur dann können sich sowohl Patienten als auch behandelnde Ärzte, Krankenhäuser und Therapeuten sicher sein, dass alle sensiblen fachlichen Angaben zuverlässig in die andere Sprache übersetzt werden“. Hinzu kommt, dass Fachübersetzer die gesetzlichen Vorschriften für Patientenschutz und Datenschutz genau kennen. Somit wird vermieden, dass vertrauliche Informationen publik werden.

Spezielle Dokumente erfordern ermächtigte Übersetzer
Birgit Strauß ist im deutschsprachigen Raum als Übersetzerin für Tschechisch tätig und ist neben Fachübersetzungen für die Medizin auch auf die Bereiche Wirtschaft und Recht spezialisiert. Deshalb beauftragen Ärzte, Kliniken und Krankenkassen bei ihrem Übersetzungsbüro häufig Übersetzungen aus dem Tschechischen.
Für Deutschland gilt: Die Übersetzungen von Arztbriefen und Befunden müssen in den meisten Fällen von einem ermächtigten Übersetzer bescheinigt werden, damit sie im Zweifelsfall bei offiziellen Stellen wie Sozialversicherungsträgern oder Behörden anerkannt werden. Die Ermächtigungen erfolgen personenbezogen durch das Oberlandesgericht, in dessen Bezirk die Übersetzer ansässig sind. Birgit Strauß arbeitet bereits seit 1990 als ermächtigte Übersetzerin für Tschechisch und richtet sich nach der ISO 17100 für Übersetzungsleistungen.

Kunden erhalten nach der Begutachtung ihrer Texte und Absprache zu Umfang, inhaltlichen Herausforderungen oder terminologischen Vorgaben ein Angebot mit Pauschalpreis. Darin enthalten sind die Übersetzung selbst und, wenn gewünscht, eine Überprüfung nach dem 4-Augen-Prinzip, auch fachsprachlich, durch einen weiteren, analog ausgebildeten Übersetzer.

Kontakt
Birgit Strauß, Diplom-Sprachmittlerin Russisch-Slowakisch-Tschechisch
Birgit Strauß
Bodelschwinghstraße 29
33604 Bielefeld
(0521) 2388200
2388208
info@rechtstexte.eu
www.rechtstexte.eu

Birgit Strauß
Birgit Strauß, Diplom-Sprachmittlerin Russisch-Slowakisch-Tschechisch

info@rechtstexte.eu

http://www.rechtstexte.eu

Kommentar hinterlassen on "Übersetzungsbüro Tschechisch für Arztbriefe"

Hinterlasse einen Kommentar