Homöopathie

352586

Zur Evidenzdebatte um die Homöopathie

Die wohl am häufigsten von Homöopathie-Skeptikern vorgebrachte Kritik lautet, es gäbe keine oder nur methodisch schlechte wissenschaftliche Nachweise darüber, dass Homöopathie wirksam ist. Kurz gesagt: Der Homöopathie (https://www.homimed.de) fehle es an Evidenz. Was Kritiker dabei…


352307

Homöopathie: Kein Entweder-oder in der Medizin

Eine große Mehrheit der Deutschen spricht sich in einer aktuellen Umfrage für ein Miteinander von konventionellen und komplementären Therapie wie der Homöopathie (https://www.homimed.de) im Sinne einer integrativen Medizin aus. 75 Prozent der Befragten in einer…


352304

Homöopathie – Evidenz bezieht auch den Patienten ein

Homöopathie (https://www.homimed.de) raus aus der Kassenleistung und auch raus aus den Apotheken? Diese Forderungen haben Vertreter des Gemeinsamen Bundesausschusses und der Krankenkassen kurz vor dem Deutschen Apothekertag in München losgetreten und begründen sie mit der…


352229

Keine Grabenkämpfe um die Homöopathie

Die Homöopathie (https://www.homimed.de) könne eine sinnvolle Ergänzung der konventionellen Medizin sein. Viele Wege führten schließlich zum Ziel, und Recht habe der, der heilt. Den beiden Apothekerinnen Claudia Meinhart und Theresia Braun reicht es. In einem…


352175

Homöopathie: Erfahrung versus Evidenz?

In einem Gastbeitrag im „Tagesspiegel“ (07.09.2018) setzt sich der Berliner Hausarzt Erich Freisleben dafür ein, die Erfahrungen aus der Praxis und die Patientenpräferenz und -akzeptanz neben der durch Forschung nachgewiesenen Evidenz – ganz im Sinne…


352173

Kinderonkologie und Homöopathie

In einem Interview mit dem „Tagesspiegel“ (07.09.2018) ziehen die beiden Kinderonkologen Georg Seifert und Angelika Eggert klare Grenzen und stellen heraus, dass sie in der Behandlung von Krebs bei Kindern die Homöopathie (https://www.homimed.de) nicht als…




351830

Zum Stand der Forschung über die Homöopathie

Die Homöopathie (https://www.homimed.de)-Forschung ist entgegen der oftmals zitierten Darstellung der Homöopathie-Kritiker mittlerweile gut vorangekommen. Das zeigte sich auch auf dem Deutschen Homöopathie-Kongress 2016. Thema dort war eine Einschätzung über den Stand der Forschung in diesem…


351714

Herausforderungen für die Forschung zur Homöopathie

Um hochwertige, wissenschaftliche Forschung über die Homöopathie (https://www.homimed.de) zu gewährleisten, legt das britische „Homeopathic Research Institut“ (HRI) strenge Kriterien an, wenn es um die Förderung von Forschungsvorhaben geht. Nach dem Motto: „Forschung mit schlechter Qualität…


351474

Datenbank zur Forschung über die Homöopathie

Die geringe Studienlage wird immer wieder zitiert, wenn es um die wissenschaftlich belegte Wirksamkeit homöopathischer Arzneimittel geht. Dabei gibt es mittlerweile zahlreiche und umfangreiche wissenschaftliche Arbeiten, die sich im Rahmen von klinischer Forschung und Grundlagenforschung…


351398

Meta-Analysen zur Forschung über die Homöopathie

In einer groß angelegten Metastudie wollen englische Wissenschaftler um Dr. Robert Mathie die Studienqualität und das Ausmaß des Behandlungseffekts untersuchen, der sich in randomisierten klinischen Studien (RCT) nachweisen ließ. Dabei handelt es sich um ein…


351393

Was leistet Homöopathie beim Reizdarmsyndrom?

Das Homeopathic Research Institut (HRI) berichtet auf seinen Internetseiten über interessante Forschungsprojekte zu Einsatzbereichen der Homöopathie (https://www.homimed.de) bei verschiedenen Krankheiten und ruft zu Crowdfunding auf. Unter den aktuellen Forschungsvorhaben ist auch ein Projekt, das sich…


351391

Bekenntnis zur Homöopathie

Er gilt als der Inbegriff der Sportmedizin und gehört seit Jahrzehnten zum medizinischen Inventar des FC Bayern München und ist zudem Teamarzt der deutschen Fußballnationalmannschaft: Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt. In der Behandlung (https://www.homimed.de) seiner Patienten setzt…


350982

Wissenschaft: Studie zu Homöopathie und Depression

Ungeachtet der kontroversen Diskussionen über die Wirksamkeit der Homöopathie (https://www.homimed.de) konsultieren Patienten häufig Homöopathen, wenn sie an Depression leiden. In einer Studie [1] sind Forscher deshalb der Frage nachgegangen, ob die Homöopathie eine wirksame, akzeptable…


350974

ADHS und Homöopathie

Die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) gehört zu den häufigsten psychiatrischen Erkrankungen von Kindern. Die Fallzahlen steigen kontinuierlich an. Eine klinische Langzeitstudie [1] beschäftigt sich jetzt mit der ergänzenden Behandlung dieser Patienten mit Homöopathie (https://www.homimed.de). Bisherige Studien konnten…



350968

Die Homöopathie auf dem Prüfstand

Die Diskussion um den Stellenwert von Homöopathika in Apotheken lässt außen vor, dass die Wirksamkeit von homöopathischen Arzneimitteln (https://www.homimed.de) mittlerweile in zahlreichen Studien nachgewiesen werden konnte. Medienwirksam inszenierte Darstellungen von Kritikern teilen mit, keine Homöopathika…


350961

Wird die Wirkung der Homöopathie unterschätzt?

Die Beliebtheit von Homöopathika sowie homöopathischen Behandlungen nimmt zu. Durch positive Erfahrungen wissen ihre Anwender und immer mehr Ärzte die Homöopathie (https://www.homimed.de) zu schätzen. Ihre Kritiker jedoch betonen immer wieder, dabei handele es sich nur…


350881

Warum homöopathische Arzneimittel in Apotheken gehören

Die Wellen schlagen wieder einmal hoch: Eine Apotheke in Bayern nimmt medienwirksam ihre homöopathischen Arzneimittel aus den Regalen. Hintergrund dieser Entscheidung sei die fehlende wissenschaftliche Evidenz, erklärt die Apothekerin. Eine Entscheidung, die außer Acht lässt,…


350867

Pharmaverband: Homöopathie steht für Therapievielfalt

Der Bundesverband der Arzneimittelhersteller bekennt sich in einem Positionspapier zu homöopathischen Arzneimitteln (https://www.homimed.de). Der Verband spricht darin von einer hohen pharmazeutischen Qualität und Unbedenklichkeit homöopathischer Arzneimittel und betont zugleich die Bedeutung der Apothekenpflicht. Seit 1976…


350339

Was ist klassische Homöopathie?

Klassische Homöopathie wird allgemein als ein System medizinischer Behandlung definiert, das auf der Verwendung von winzigen Mengen von Arzneimitteln basiert, die in größeren Dosen ähnliche Wirkungen wie die der behandelten Krankheit hervorrufen. Es wird angenommen,…


347234

Homöopathika wirken besser als Placebo!

Placebo – was ist das eigentlich? Hierzu sollte zunächst einmal erklärt werden, was man in der Wissenschaft unter Placebo genau versteht. Darüber hinaus beweisen wissenschaftliche Studien, dass die positive Wirkung durch Homöopathika (https://www.homimed.de) signifikant besser…



347200

Homöopathie in der Tiermedizin

Was für den Menschen gut ist, das kann auch dem Tier nutzen. So denken viele Patienten, die erfolgreich mit homöopathischen Arzneimitteln behandelt wurden und zugleich Tierbesitzer sind. Auch unter Tierärzten breitet sich die Behandlung mit…