Change Consent

Rockwell Automation veröffentlicht Quartalszahlen für das erste Quartal 2020

379367

Düsseldorf, 14. Februar 2020 – Rockwell Automation, Inc (NYSE: ROK) hat seine Finanzzahlen für das erste Quartal im Geschäftsjahr 2020 bekannt gegeben. Dieses endet mit 1.684,5 Millionen US-Dollar, einem Plus von 2,6 Prozent gegenüber 1.642,3 Millionen US-Dollar im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019. Das organische Umsatzwachstum schrumpfte um 1,0 Prozent. Effekte aus der Währungsumrechnung verringerten den Umsatz um 0,9 Prozent und Zukäufe erhöhten den Absatz um 4,5 Prozent.

„Trotz eines schwierigen makroökonomischen Umfelds für die Industrie sind unser Umsatz und der bereinigte Gewinn je Aktie im ersten Quartal besser als wir erwartet hatten. Zuwächse verzeichneten wir in der Automobil- und Halbleiterindustrie sowie durch eine positive Entwicklung in China. Unser Umsatz im ersten Quartal umfasste auch ein starkes zweistelliges Wachstum in den Bereichen Information Solutions und Connected Services, sowie einen maßgeblichen Beitrag unserer anorganischen Investitionen“, berichtet Blake D. Moret, Chairman und CEO von Rockwell Automation. „Unsere Unternehmensbilanz bleibt weiterhin stabil und wir treiben unsere Entwicklungen stetig voran, um unsere strategischen Ziele zu erreichen.“

Die vollständige Pressemeldung (in englischer Sprache) finden Sie unter: https://ir.rockwellautomation.com/press-releases/press-releases-details/2020/Rockwell-Automation-Reports-First-Quarter-2020-Results/default.aspx

Firmenkontakt
Rockwell Automation
Tanja Gehling
Parsevalstraße 11
40468 Düsseldorf
0211 41533 0
rockwellautomation@hbi.de
http://www.rockwellautomation.de

Pressekontakt
HBI GmbH
Sebastian Wuttke
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+ 49 (0) 89 99 38 87 36
rockwellautomation@hbi.de

Home

Tanja Gehling
Rockwell Automation

rockwellautomation@hbi.de

http://www.rockwellautomation.de

Kommentar hinterlassen on "Rockwell Automation veröffentlicht Quartalszahlen für das erste Quartal 2020"

Hinterlasse einen Kommentar