Premiumpartner Crea Union auf der deutschen Immobilienmesse

Die Deutsche Immobilienmesse 2018 ist mit 3.000 erwarteten Besuchern, die größte Netzwerkveranstaltung dieser Art. Zum fünfjährigen Jubiläum der Messe konnten sich professionelle Dienstleister in der Westfallenhalle am 12. und 13. Juni 2018, über die neuesten Trends der Immobilienwirtschaft informieren.

Getreu dem Inoffiziellen Motto der Messe “ Digitalisierung, Regulierung und Professionalisierung“, war die zunehmende Digitalisierung der Immobilienwirtschaft, das Thema überhaupt. Die deutsche Immobilienwirtschaft befindet sich in einem ständigen und massiven Wandel.
Als Premiumpartner des Bundesverband der Immobilienwirtschaft (BVFI), hat die Crea Union GmbH zusammen mit dem BVFI eine Initiative gestartet, die sich „goDigi-Makler“ nennt. Die gegründete Initiative soll das Wissen der Mitglieder in Sachen Digitalisierung fördern und sie in dem Gebiet weiterbilden. Ziel ist es, Maklern ein neues, digitales Gesicht zu geben. Die Maklerwirtschaft benötige in der Hinsicht noch „digitale Hilfestellung“. „goDigi“ stellt Maklern ein digitales Fundament zur Verfügung, Begriffe wie Web und APP sind künftig Bestandteil der Immobilienwirtschaft. Außerdem werden Maklern mit „go-Digi“ moderne Lösungen der Kundengewinnung näher gebracht, Makler sollen sich künftig Arbeitsmethoden und Eigenschaften aneignen, die sonst im Marketing angewandt werden. Durch offene Workshops und Webinare seitens der Crea Union GmbH, werden Makler „digital“ ausgebildet. Die Initiative „go-Digi“, soll so die digitale Entwicklung der Immobilienwirtschaft maßgeblich beeinflussen.

Kontakt
Crea union GmbH
Rainer Matla
Herforderstr. 237
33609 Bielefeld
052155730910
office@oncrea.de
http://www.creaunion.de

Rainer Matla
Crea union GmbH

office@oncrea.de

http://www.creaunion.de

Kommentar hinterlassen on "Premiumpartner Crea Union auf der deutschen Immobilienmesse"

Hinterlasse einen Kommentar