Change Consent

POL-HH: 191117-4. Zwei Zuführungen nach Überfall auf Tabakwarengeschäft in Hamburg-Bahrenfeld

Hamburg (ots) – Tatzeit: 16.11.2019, 08:50 Uhr Tatort: Hamburg-Bahrenfeld, Bahrenfelder Chaussee

Polizeibeamte haben gestern Morgen zwei Männer (20, 23) festgenommen, die im Verdacht stehen, kurz zuvor einen bewaffneten Raubüberfall auf ein Tabakwarengeschäft begangen zu haben.

Nach ersten Erkenntnissen betraten der 20-Jährige mit einem Klappmesser und der 23-Jährige mit einem schlagstockähnlichen Gegenstand in der Hand den Tabakwarenladen. Beide begaben sich hinter den Tresen und forderten die 51-jährige Betreiberin des Geschäfts unter Vorhalt ihrer Waffen auf, Geld auszuhändigen. Die 51-Jährige deutete auf die Schublade der Lottokasse, welche durch die Täter daraufhin geöffnet wurde, ebenso wie eine weitere Kasse. Die Tatverdächtigen entnahmen aus den Kassen einen niedrigen dreistelligen Betrag und flüchteten anschließend zu Fuß in Richtung Boschstraße.

Da der 20-Jährige bereits beim Verlassen des Geschäfts seine Maskierung abgenommen hatte, konnte die Überfallene den hinzugerufenen Beamten des Polizeikommissariats 25 (PK 25) eine markante Personenbeschreibung geben.

Im Rahmen sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen trafen die Polizisten die beiden mutmaßlichen Räuber an einer nahegelegenen Hilfseinrichtung für Drogenabhängige an. Sie nahmen die beiden Deutschen vorläufig fest. Im Freien, unterhalb des Fensters des Raumes, in dem die Verdächtigen sich bei ihrer Festnahme aufgehalten hatten, fanden die Polizisten ein Klappmesser, Bargeld und eine Jacke. Alle Gegenstände wurden als mutmaßliche Beweismittel sichergestellt.

Die Geschädigte wurde bei dem Überfall nicht verletzt.

Ermittler des für die Region Altona zuständigen LKA 12 übernahmen die weitere Sachbearbeitung und führten die Festgenommenen einem Haftrichter zu.

Die Ermittlungen dauern an.

Ka.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Nina Kaluza Telefon: 040 4286-56212 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Kommentar hinterlassen on "POL-HH: 191117-4. Zwei Zuführungen nach Überfall auf Tabakwarengeschäft in Hamburg-Bahrenfeld"

Hinterlasse einen Kommentar