Change Consent

POL-H: Zeugenaufruf: Mann drängt Frau in Auto

Hannover (ots) – Zeugen haben am Dienstag, 25.02.2020, beobachtet, wie ein Mann und eine Frau an der Alten Stöckener Straße in Hannover-Stöcken in Streit geraten sind. In der Folge drängte der Mann die Frau in sein Auto. Die Polizei sucht dringend weitere Hinweisgeber.

Nach derzeitigen Erkenntnissen ging die Frau gegen 12:15 Uhr die Alte Stöckener Straße zwischen den Einmündungen Lüssenhopstraße und Baumgartenstraße entlang, als sich der Mann mit seinem schwarzen BMW näherte und hupend auf sich aufmerksam machte. Er hielt an und die beiden, die sich offenbar kannten, begannen zu streiten. Worum es dabei ging, ist unklar, da der Wortwechsel nicht auf Deutsch erfolgte. Zeugen beobachteten, dass der Mann im weiteren Verlauf der Frau an den Haaren zog und sie in das Fahrzeug schubste. Sie riefen die Polizei, nachdem der Mann seinen Wagen schnell beschleunigt hatte und davongefahren war.

Die Beamten konnten das Auto nicht mehr auffinden. Das Kennzeichen ist unbekannt. Jetzt bitten die Ermittler Zeugen, die möglicherweise weitere Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zu den Beteiligten machen können, sich zu melden.

Der Mann ist etwa 30 Jahre alt. Er hat eine schmale Statur. Seine dunklen Haare trägt er als Herren-Kurzhaarschnitt. Bekleidet war der Gesuchte mit schwarzer Jacke und Hose.

Die Frau ist ebenfalls circa 30 Jahre alt und schlank (schmal). Ihre langen dunkle Haare hatte sie zusammengebunden. Sie trug eine schwarze Jacke mit Fellbesatz und eine Hose.

Gegen den Mann hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Freiheitsberaubung eingeleitet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Stöcken unter der Telefonnummer 0511 109-3815 zu melden. /ahm

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Antje Heilmann Telefon: 0511 – 109 – 1046 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4530531 OTS: Polizeidirektion Hannover

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Kommentar hinterlassen on "POL-H: Zeugenaufruf: Mann drängt Frau in Auto"

Hinterlasse einen Kommentar