POL-E: Essen: Vorläufige Festnahme nach Autodiebstahl – 32-Jähriger fährt ohne gültige Fahrerlaubnis

Essen (ots) – 45329 E.- Altenessen-Nord: Sonntagabend (18. Februar) nahm die Polizei Essen auf der Vogelheimer Straße einen Autodieb (32) vorläufig fest. Gegen 22:15 Uhr kam es auf der Vogelheimer Straße, in Höhe eines dortigen China- Restaurants, zu einer Komplettentwendung eines schwarzen BMW´s. Für das kurzfristige Aufsuchen eines Restaurants, parkte ein 31-jähriger Essener seinen BMW vor der Lokalität auf den Gehweg, in Fahrtrichtung Gladbecker Straße. Dabei ließ er die Zündung des Motors laufen und den Originalschlüssel im Zündschloss stecken. Als der Essener nach kurzer Zeit zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass sein Auto gestohlen worden war und verständigte die Polizei. Gegen 23:09 Uhr konnte der 31-Jährige sein entwendetes Fahrzeug auf der Vogelheimer Straße/ Altenessener Straße sichten. Mit einem geliehenen Auto eilte der Essener dem BMW nach. In Höhe des zuvor genannten Restaurants auf der Vogelheimer Straße machte der Autodieb den Anschein, den BMW parken zu wollen. Dies bemerkte der hinter ihm fahrende 31-Jährige, der neben den 32-jährigen Fahrer fuhr und diesen aufforderte stehenzubleiben. Dieser Aufforderung kam der Dieb nach. Daraufhin trat der Essener an die Fahrertür seines BMWs, zog den 32-jährigen Essener aus dem Fahrzeug und hielt diesen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Auf Nachfragen der Polizei gab der Autodieb an, nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Ein vor Ort freiwillig durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Amphetamine. Den 32-jährigen Essener nahm die Polizei vorläufig fest. Ihm wurde auf der Polizeiwache Altenessen durch einen diensthabenden Arzt eine Blutprobe entnommen. Nach erkennungsdienstlicher Behandlung durfte der Essener die Polizeiwache wieder verlassen./SaSt

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

  http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Kommentar hinterlassen on "POL-E: Essen: Vorläufige Festnahme nach Autodiebstahl – 32-Jähriger fährt ohne gültige Fahrerlaubnis"

Hinterlasse einen Kommentar