Change Consent

POL-E: Essen: Drei Versammlungen in Essen Steele – Polizei meldet einen störungsfreien Verlauf

Essen (ots) – 45276 E.-Steele: Am heutigen Donnerstagabend, 19. September, gab es in Essen-Steele insgesamt drei angemeldete Veranstaltungen. Zwei Aufzüge mit jeweils unterschiedlichen politischen Aussagen führten durch einige Straßen des Stadtteils. Eine weitere Veranstaltung fand als Kundgebung auf dem dortigen Kaiser-Otto-Platz statt.

Die Polizei sorgte mit angemessen starken Kräften während der gesamten Dauer des Einsatzes dafür, dass das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit ungehindert ausgeübt werden durfte. Unter anderem wurde durch kontrollierte Sperrungen ein unkontrolliertes Aufeinandertreffen der Gruppen verhindert.

Störungsfrei ging auch die letzte Versammlung gegen 20:13 Uhr zu Ende.

Während der Dauer der Demonstrationen kam es in Teilen zu Verkehrsbeeinträchtigungen für Anwohner und Geschäftstreibende.

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Kommentar hinterlassen on "POL-E: Essen: Drei Versammlungen in Essen Steele – Polizei meldet einen störungsfreien Verlauf"

Hinterlasse einen Kommentar