Change Consent

POL-DO: Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Lünen

Riegel vor!
Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 1002

Nach einem Wohnungseinbruch am Montag (27.1.) an der Brechtener Straße in Lünen – nordwestlich der U-Bahn-Haltestelle „Oetringhauser Straße“ – sucht die Polizei Zeugen.

Ersten Erkenntnissen zufolge gelangten Unbekannte zwischen 11 und 18.45 Uhr durch ein auf Kipp gestelltes Fenster in ein dortiges Einfamilienhaus. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten nach jetzigem Kenntnisstand Silberbesteck. Nach der Tat flüchteten die Einbrecher unerkannt.

Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalwache in Dortmund unter 0231-132-7441.

Die Dortmunder Polizei möchte weiterhin Einbrüche verhindern und informiert umfassend über Einbruchsschutz. Rufen Sie unsere Experten für eine technische Beratung an: 0231-132-7950.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Dana Seketa Telefon: 0231/132-1029 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4504243 OTS: Polizei Dortmund

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Kommentar hinterlassen on "POL-DO: Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Lünen"

Hinterlasse einen Kommentar