Change Consent

POL-DO: Erstmeldung: A 45 bei Drolshagen nach Unfall in Richtung Dortmund komplett gesperrt

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0964

Nach ersten Erkenntnissen ereignete sich heute (24. Juni) aus bislang ungeklärter Ursache ein Unfall auf der A 45 in Fahrtrichtung Dortmund. Gegen 15.45 Uhr stießen mehrere Lkw zusammen. Mindestens zwei Personen verletzten sich.

Derzeit ist die A 45 in Richtung Dortmund komplett gesperrt. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Wir berichten nach.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Pressestelle Marco Müller Telefon: 0231-132 1024 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

Kommentar hinterlassen on "POL-DO: Erstmeldung: A 45 bei Drolshagen nach Unfall in Richtung Dortmund komplett gesperrt"

Hinterlasse einen Kommentar