Change Consent

POL-D: Rettungshubschraubereinsatz nach Verkehrsunfall auf Messeparkplatz – 47-Jähriger schwer verletzt

Düsseldorf (ots) – Nachdem heute Mittag (12.30 Uhr) ein 47-jähriger Pole auf der Straße „Am Staad“ als Beifahrer aus einem Lkw gestiegen war, ging er vor dem Fahrzeug her und wurde dabei von dem 55-jährigen Fahrer übersehen. Der Mann fuhr an und überrollte mit dem vorderen linken Rad seinen Arbeitskollegen. Mit schwersten Verletzungen musste dieser von einem Rettungstransporthubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Lebensgefahr besteht laut Angaben der behandelnden Ärzte nicht. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Kommentar hinterlassen on "POL-D: Rettungshubschraubereinsatz nach Verkehrsunfall auf Messeparkplatz – 47-Jähriger schwer verletzt"

Hinterlasse einen Kommentar