Change Consent

POL-D: Gerresheim – Nach Raub in Trinkhalle – Polizei fahndet mit Fotos nach Tatverdächtigem – Belohnung ausgelobt

Düsseldorf (ots) –

Gerresheim – Nach Raub in Trinkhalle – Polizei fahndet mit Fotos nach Tatverdächtigem – Belohnung ausgelobt

Unsere Pressemeldung vom 23. Januar 2019 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/13248/4174052

Mit den Fotos einer Überwachungskamera fahnden die Ermittler des Raubkommissariats nun nach dem unbekannten Verdächtigen der Tat vom 22. Januar 2019. Unmittelbar vor dem Raub hatte die abgebildete Person die U 73 an der Haltestelle „Gerresheim Rathaus“ verlassen. Der Mann ist 30 bis 40 Jahre alt und circa 1,80 Meter groß. Er hat eine schlanke Statur. Bekleidet war er mit dunkler Oberbekleidung und einer schwarzen Hose. Bei der Tat hatte er eine schwarz-weiß karierte Maskierung, schwarze Handschuhe sowie eine Sonnenbrille mit gelben Gläsern an.

Von einer Privatperson wurde eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung des Täters oder zur Klärung der Tat führen.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter Telefon 0211-8700 entgegen.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Kommentar hinterlassen on "POL-D: Gerresheim – Nach Raub in Trinkhalle – Polizei fahndet mit Fotos nach Tatverdächtigem – Belohnung ausgelobt"

Hinterlasse einen Kommentar