Change Consent

POL-D: Duisburg – A 42 – Polizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht und fahndet nach flüchtigem Pkw-Fahrer – Zeugen gesucht

Düsseldorf (ots) – Sonntag, 22. November 2015, 19.45 Uhr

*** Meldung aus dem Bereich der Autobahnpolizei *** – Duisburg – A 42 – Polizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht und fahndet nach flüchtigem Pkw-Fahrer – Zeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall auf der A 42 in Höhe der Anschlussstelle Duisburg-Neumühl fahndet die Polizei nach dem/der flüchtigen Fahrer/Fahrerin eines VW. Am Sonntagabend war es zu einer Kollision zweier Autos gekommen, bei der ein junger Mann leicht verletzt wurde.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei war gegen 19.45 Uhr ein 19-Jähriger mit seinem GM auf der A 42 in Richtung Dortmund unterwegs. Als er sich etwa 500 Meter vor der Anschlussstelle Duisburg-Neumühl auf dem mittleren Fahrstreifen befand, kam es an der hinteren Fahrerseite zu einer Berührung mit einem Pkw, der sich mit rascher Geschwindigkeit auf dem linken Fahrstreifen genähert hatte. Hierbei wurde der GM in Richtung Seitenstreifen gedrängt und kam dort zum Stehen. Im Rückspiegel habe der 19-Jährige noch sehen können, wie der andere Beteiligte sich gedreht habe und gegen die linksseitige Betonwand geprallt sei. Trotz massiver Beschädigungen am Fahrzeug habe der Unbekannte dann jedoch seine Fahrt fortgesetzt. Eine Fahndung der Polizei blieb bislang ohne Ergebnis. Der 19 Jahre alte Duisburger wurde leicht verletzt.

Bei dem flüchtigen Pkw soll es sich um einen grünlichen VW gehandelt haben, an dem optische Tuningmaßnahmen der Karosserie vorgenommen worden sind (sogenanntes „Bodykit“). Durch den Zusammenstoß muss das Auto deutliche Schäden im Front- und Heckbereich sowie an der Hinterachse aufweisen (evtl. von der Felge gelöster Reifen). Hinweise zu dem Fahrzeug oder dem Fahrer/der Fahrerin nimmt die Wache Oberhausen der Autobahnpolizei unter Telefon 0208 645696 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Kommentar hinterlassen on "POL-D: Duisburg – A 42 – Polizei ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht und fahndet nach flüchtigem Pkw-Fahrer – Zeugen gesucht"

Hinterlasse einen Kommentar