Change Consent

POL-D: Bilk – Räuberpärchen bedrängen Rentner in dessen Wohnung und stehlen Schmuck und Bargeld

Düsseldorf (ots) – Samstag, 24.08.2019, 16 Uhr

Am Samstag, gegen 16 Uhr, klingelte es an der Tür eines 85-jährigen Anwohners der Feuerbachstraße. Der Senior öffnete die Tür einen Spalt und sofort drangen ein Mann und eine Frau in die Wohnung ein, wirkten durch Schubsen und Festhalten auf ihr Opfer ein und durchsuchten die Zimmer nach Wertgegenständen. Sie erbeuteten Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro. Anschließend flohen sie zu Fuß in Richtung Karolingerstraße. Der 85-Jährige blieb glücklicherweise körperlich unversehrt.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Kommentar hinterlassen on "POL-D: Bilk – Räuberpärchen bedrängen Rentner in dessen Wohnung und stehlen Schmuck und Bargeld"

Hinterlasse einen Kommentar