„Notfall-Button am Handy“ – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Direkt Versicherungen

Daniela K. aus Neuss:
Ich habe gehört, dass es an jedem Handy einen Notfall-Button gibt. Wo finde ich den und wie funktioniert er?

Dieter Sprott, Versicherungsexperte der ERGO Direkt Versicherungen:
Der Notfall-Button – auch SOS-Button genannt – sendet auf Knopfdruck vom Handy aus einen Notruf an zuvor eingespeicherte Kontakte. So kann sich jeder, der in eine Notlage geraten ist, schnell und unkompliziert Hilfe holen. Wie der Notfall-Button funktioniert, ist von Handy zu Handy verschieden: Viele der sogenannten Seniorenhandys verfügen über eine integrierte Notfall-Taste auf der Rückseite des Mobiltelefons. Smartphone-Nutzer mit Android haben ab Version 5.0. einen bereits vorinstallierten Notfallassistenten. Alle weiteren Smartphones lassen sich durch eine entsprechende App um die SOS-Funktion erweitern. In den Einstellungen legt der Nutzer zunächst bis zu fünf Notfallkontakte fest sowie die Reihenfolge, in der diese informiert werden sollen. Betätigt der Hilfesuchende dann den SOS-Button, werden je nach Ausstattung des Handys verschiedene Funktionen ausgelöst: Anruf, SMS und Lokalisierung zählen zu den häufigsten. Der Anruf erfolgt bei allen eingespeicherten Nummern in der festgelegten Reihenfolge, bis eine Person abhebt. Die SMS wird mit einem zuvor formulierten Text verschickt. Ist eine Lokalisierung per GPS Teil der Notfall-Funktion, sendet das Handy die genauen Koordinaten des Standortes an jeden Notfallkontakt. Da die Lokalisierung per GPS erfolgt, ist keine Internetverbindung nötig.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 1.314

Diese und weitere Verbraucherthemen finden Sie unter www.ergo.com/verbraucher. Weitere Informationen zur Direktversicherung finden Sie unter www.ergodirekt.de. Sie finden dort aktuelle Beiträge zur freien Nutzung.

Folgen Sie ERGO Direkt auf Facebook, Google+, Twitter, YouTube, Xing, LinkedIn und besuchen Sie das ERGO Direkt Blog.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials die „ERGO Group“ als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Firmenkontakt
ERGO Direkt Versicherungen
Florian Amberg
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-3174
0211 477-3113
florian.amberg@ergo.de
http://www.ergodirekt.de

Pressekontakt
HARTZKOM GmbH
Julia Bergmann
Hansastraße 17
80686 München
089 998461-16
ergo.direkt@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Florian Amberg
ERGO Direkt Versicherungen

florian.amberg@ergo.de

http://www.ergodirekt.de

Kommentar hinterlassen on "„Notfall-Button am Handy“ – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Direkt Versicherungen"

Hinterlasse einen Kommentar