Change Consent

Mood Media vergibt PR-Etat an Rossner Relations

372355

Hamburg, 27. September 2019 – Die Mood Media GmbH wird im deutschsprachigen Raum ab sofort von Rossner Relations betreut. Der PR-Etat des weltweiten Marktführers in der Kreation von Customer-Experience-Lösungen am Point-of-Sale umfasst die Unternehmens- und Produktkommunikation.

Die inhabergeführte PR-Agentur aus Köln wird sich im ersten Schritt darauf fokussieren, die Vielfalt und Bandbreite der Angebote und Services von Mood Media auf dem deutschen Markt darzustellen. Dazu zählen auch internationale Studien, die unter anderem die Wirkung und Einflüsse von Sensorischem Marketing auf das Kundenverhalten im stationären Handel untersuchen. Mood Media hat sich darauf spezialisiert, individuelle Instore-Media-Konzepte zu entwickeln und damit am Point-of-Sale besondere Erlebniswelten zu schaffen. Dazu werden visuelle Lösungen, Soundelemente, Düfte, Social und Systemlösungen so kombiniert, dass sie die Stimmung der Menschen im Store positiv beeinflussen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir künftig Rossner Relations an unserer Seite haben“, sagt Alexander Behrsing, Marketing Manager Mood Media Germany. „Gemeinsam wollen wir unsere Bekanntheit im deutschen Markt weiter ausbauen.“ Stefanie Rossner, Inhaberin und Geschäftsführerin von Rossner Relations, erklärt: „Eine spannende Herausforderung für uns. Denn Mood Media ist zweifellos einer der Hidden Champions im Bereich Markenführung und Handel. Weltweit werden über 20.000 Geschäfte betreut – und Deutschland ist ein wichtiger Markt.“ Zudem fügt sich der Neukunde ideal ins aktuelle Kundenportfolio der Agentur. Auf der Referenzliste von Rossner Relations finden sich u.a. TV-Wartezimmer, fleet ad oder Alvern Media.

Gegründet wurde Mood Media vor rund 80 Jahren in den USA. Aus dem Unternehmen, das sich anfangs vor allem mit der passenden Hintergrundmusik in Geschäften befasste, ist längst ein internationaler Player gewachsen, der Standorte in 55 Ländern hat. Rund 77 Prozent der Top-100-Einzelhändler in den USA arbeiten mit Konzepten von Mood Media, sämtliche führenden 50 Fast-Food-Betreiber setzen auf ihre Marketinglösungen. Hauptsitz von Mood Media in Deutschland ist Hamburg.

Bildmaterial zu „Mood Media“ erhalten Sie unter:

PRESSE


Das Bildmaterial steht kostenfrei zur redaktionellen Verwendung. Bitte nehmen Sie den Bildnachweis „Mood Media“ auf.

Firmenkontakt
Mood Media
Stefanie Rossner
Lindenstraße 14
50674 Köln
022192428144
rossner@rossner-relations.de
www.rossner-relations.de

Pressekontakt
Rossner Relations
Stefanie Rossner
Lindenstraße 14
50674 Köln
022192428144
rossner@rossner-relations.de
www.rossner-relations.de

Stefanie Rossner
Mood Media

rossner@rossner-relations.de

http://www.rossner-relations.de

Kommentar hinterlassen on "Mood Media vergibt PR-Etat an Rossner Relations"

Hinterlasse einen Kommentar