Change Consent

Mehr Selbstvertrauen mit Hypnose | Dr. phil. Elmar Basse

Das Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein stärken ist möglich durch Hypnose in der Praxis für Hypnose Hamburg (https://www.provenexpert.com/de-de/dr-phil-elmar-basse-hypnose-hamburg/) bei Dr. phil. Elmar Basse (https://www.hypnose-hamburg.biz). Hinter dem Mangel an Selbstbewusstsein stehen naheliegenderweise Ängste. Oder anders gesagt: In dem sozialen Auftreten (beziehungsweise dessen Vermeidung) als eines wenig selbstbewussten äußert sich die Angst. Verbreitetet und auch in der Natur der Sache begründet gibt es in der Regel auch eine hohe Erwartungsangst bei den Betroffenen. Diese haben sich in bisherigen Lernerfahrungen ihres Lebens die Meinung und Wahrnehmung gebildet, so sagt der Hypnosetherapeut Dr. phil. Elmar Basse, dass ihr soziales Auftreten Defizite aufweise und daher für sie problematisch sein werde. Darum gehen sie oftmals auch schon angstbesetzt in soziale Situationen hinein, wenn sie diese nicht gänzlich vermeiden können, und erleben oftmals eine Bestätigung ihrer Befürchtungen, was diese nur noch weiter bestärkt.
Nun könnte man auf den verbreiteten und naheliegenden Gedanken kommen, hier handele es sich eben um eine sich selbst erfüllende Prophezeiung: Wenn der Betroffene ohnehin schon vorher denke, dass er in sozialen Situationen Schwierigkeiten haben werde, und diese deshalb vermeide, könne er auch keine anderen Erwartungen aufbauen. Zudem werde diese Erwartungsangst sein Erleben tatsächlich bestimmen. Er werde gehemmt sein, weil er schon Hemmung erwarte und gehemmt in die Situation eintrete, was dann zur Konsequenz habe, dass er tatsächlich unbefriedigend kommuniziert und somit seine Erwartung bestätigt fühlt, die sich jetzt weiter verstärkt und das nächte Erleben noch stärker prägen werde. Wenn er aber umgekehrt andere Glaubenssätze über sich selbst hätte, sich selbst nämlich als sichere und selbstbewusste Persönlichkeit betrachten würde, dann könnte er auch in den verschiedenen Lebenssituationen so auftreten.
Diese Auffassung ist tatsächlich sehr verbreitet, was sie aber darum nicht richtiger macht, gibt der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse zu bedenken. Zwar ist es tatsächlich so, dass negative Gedankenmuster uns selbst einschränken können. Umgekehrt bedeutet das aber nicht gleichermaßen, dass ich nur positiv über mich zu denken brauche, um schon das gewünschte Resultat zu erreichen. Es bedarf auch gewisser Kompetenzen, die nicht allein dadurch erworben werden, dass ich mir einrede, ich sei schon am Ziel, sagt Elmar Basse.
Tatsächlich resultiert der Mangel an Selbstbewusstsein aus einer inneren Hemmung, die etwas mit Anspannungsbereitschaft zu tun hat. Bei der Hypnose, wie Elmar Basse sie in seiner Praxis für Hypnose Hamburg seit vielen Jahren anwendet, geht es hingegen um das Lösen, das heißt um die Auflösung tief sitzender innerer und äußerer Blockaden, die verhindern, dass ein Mensch sich öffnen kann, sondern bewirken, dass er sich in sich selbst einschließt, auch und gerade in sozialen Situationen, in denen es aber darauf ankäme, „mitzuschwingen“.

Kontakt
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Elmar Basse
Colonnaden 5
20354 Hamburg
040-33313361
elmar.basse@t-online.de
https://www.dr-basse.de

Elmar Basse
Dr. phil. Elmar Basse – Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie

elmar.basse@t-online.de

https://www.dr-basse.de

Kommentar hinterlassen on "Mehr Selbstvertrauen mit Hypnose | Dr. phil. Elmar Basse"

Hinterlasse einen Kommentar