Change Consent

Lernen Sie Ihren Autoren kennen

Lebensgeschichte

Sie schreiben Krimis, Fantasy, Kinderbücher, Liebesromane, Kochbücher und was es sonst noch so alles gibt. Doch manchmal gewähren uns Autoren auch einen Einblick in ihre ganz private Lebensgeschichte.

Und dahinter war die Hölle
Dieses Buch erzählt die authentische Geschichte zweier Schwestern. Über ihre Kindheit und Jugend in der Bundesrepublik Deutschland. In einer Familie mit einem unvorstellbar gewalttätigen Vater und einer verlogenen und eiskalten Mutter. Es beschreibt in mehreren Kapiteln die in ihrer Menge unfassbaren und grausamen Ereignissen rund um psychischer und physischer Gewalt im Elternhaus. Nichts davon entstammt der Phantasie. Die hier wiedergegebenen tatsächlichen Geschehnisse sind mitreißend erzählt. Sie machen ergriffen und betroffen aber fesseln zugleich auch den Leser. Es ist / wird schwer, das Buch auch nur für eine kleine Verschnaufpause wieder aus der Hand zu legen. Die Fülle der gravierenden Handlungen / Straftaten bewirkt schiere Fassungslosigkeit und regen unweigerlich zum Nachdenken an.
ISBN-13: 978-1533065537

Endstation Anatolien
Auswandern? Mit fast vierzig Jahren und zwei schulpflichtigen Töchtern? Und noch dazu in den Orient?
Christine Erdic hat es gewagt!
Das Morgenland lockt mit bunten Basaren, leuchtenden Farben, einem unvergleichlich blauen Himmel und geheimnisvollen mondbeschienenen Nächten. Doch wie ist das wirkliche Leben hinter dem Schleier der Illusionen?
Ein Buch, das das Leben schrieb!
ISBN-13: 978-3752897111

Ich sags nur dir… Teil 1: Alles ist wie es ist – bis man etwas daran ändert.
Vater Mutter und Familie.Bleiben unbekannt.Selbst seinen Namen.Kennt er nicht.Als Kind, ist er im Glauben.Der Sohn eines Königs zu sein.Nur – von welchem…?
ISBN-13: 978-1503047631

Mein Leben mit MS
MS (Multiple Sklerose) ist das facettenreichste Krankheitsbild der Neurologie. Diese Krankheit stellt das Leben eines Betroffenen völlig auf den Kopf. Sie ist nicht nur eine Krankheit mit 1000 Gesichtern, sondern auch mit 1000 Fragen. Eine davon WARUM? Aber das Leben geht weiter … eben nur anders als bisher. Ein Leben mit Höhen und Tiefen, mit Ängsten aber auch Hoffnungen.
Dieses Buch ist kein Fachbuch oder Ratgeber über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin. Mit einer Portion Humor und Selbstironie erzählt sie wie alles begann, wie sie lernte damit zu leben und es schaffte, trotz dieser bitteren Krankheit auf ihre eigene Kraft zu vertrauen. Sie berichtet von ihrer Angst vor dem, was vielleicht die Zukunft bringen wird. Dennoch strotzt dieses Buch voller Zuversicht und macht Mut. Das Leben ist einfach zu wertvoll, um den Kopf in den Sand zu stecken und zu resignieren.
Mehr Infos: http://www.karinaverlag.at/products/mein-leben-mit-ms-von-britta-kummer/
ISBN-13: 978-3903056428

Lebt wohl, Familienmonster
Seit frühester Kindheit musste ich in meiner Familie gegen reale Monster kämpfen. In diesem Buch beschreibe ich, welche Auswirkungen der jahrelange Kampf auf mein bisheriges Leben hatte und wie ich es geschafft habe, mich von den Dämonen meiner Vergangenheit erfolgreich zu befreien.
Lesermeinung: Heidi Dahlsen schreibt nicht einfach nur Bücher, sondern füllt diese mit Lebensgeschichten. Für sie ist das Schreiben eine Form des Verarbeitens ihrer Erlebnisse.
Sie möchte aufwecken und wachrütteln, die Menschen sensibilisieren und mit Vorurteilen gegenüber psychischen Erkrankungen aufräumen. Sie wünscht sich, dass von diesen Krankheiten betroffene Menschen von der Gesellschaft toleriert, akzeptiert und vor allem in die Gesellschaft integriert werden. Bei allen in ihre Bücher gepackten Emotionen, Informationen und Abrechnungen gelingt es ihr noch, den Leser zu unterhalten.
Homepage: www.autorin-heidi-dahlsen.jimdo.com
ISBN-13: 978-3746705859

Plötzlich war alles anders: Wie ich lernte mit der Angst zu leben
Die Autorin beschreibt in ihrem autobiografischen Roman das Leben in ihrer Wahlheimat Kalabrien. Ein Leben geprägt von Zorn, Hass, Verzweiflung, falschen Schuldgefühlen und der Liebe, die alles auszugleichen schien. Sie zeigt auf, wie gefährlich es sein kann, in einem Land der ´Ndrangheta, in einem Land der Korruption, in einem Land der fast nicht vorhandenen Gesundheitsvorsorge, die sie Aufgrund ihrer HIV-Erkrankung dringend bräuchte, zu leben. In einer zum Teil ernsten, aber auch heiteren Art, erzählt sie aus ihrem Leben, das den Leser in Atem hält. Versäumen sie nicht, die Autorin zu begleiten.
ISBN-13: 978-1985233478

Grenzenlos: Ein zeitgenössisches Märchen für Erwachsene
Alfred Schmidt, Redaktionsleiter Augsburger Allgemeine Zeitung schreibt:
„Autor Peter Kruse lässt Max, den Erzähler, überwiegend sein eigenes spannendes Leben beschreiben, das sich seit mehr als zwei Jahrzehnten in Mittelamerika abspielt. Ein junger Deutscher landet in Costa Rica, Kuba und Guatemala, wo er nicht zum Aussteiger, sondern zum Einsteiger wird. Max überschreitet Grenzen, setzt sich über gängige Klischees und Vorurteile hinweg und wird mit einer neuen Heimat unter Menschen belohnt, die selbst in Armut und unter widrigen Lebensverhältnissen häufig fröhlicher sind als viele Wohlstandsbürger im reichen Deutschland.
Kruse erzählt unterhaltsam und erfrischend Geschichten aus dem Alltag in einer Weltregion, in der ein Menschenleben erbärmlich wenig wert sein kann, und das Zusammenleben doch so oft von großer Mitmenschlichkeit und herzlicher Freundlichkeit geprägt ist. Kruse macht seinen Lesern Hoffnung, indem er aufzeigt: Es lohnt sich immer, Grenzen zu überschreiten, nie zu verzagen und sein Leben selbst in die Hand zu nehmen.
ISBN-13: 978-3743101005

©byChristine Erdic

Firmeninformation
Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.

Christine Erdic
35050 Izmir

indiansummer_61@hotmail.com

http://christineerdic.jimdo.com

Kommentar hinterlassen on "Lernen Sie Ihren Autoren kennen"

Hinterlasse einen Kommentar