Industriebeleuchtung 4.0 – Auf der light + building zeigt „Wir sind heller“ schon heute die Themen von Morgen

337226

Auf der light + building in Frankfurt werden auch dieses Jahr Weltneuheiten aus den Bereichen Licht und Elektrotechnik präsentiert. Die Entwicklung zu vernetzten, computergesteuerten Prozessen ist in vollem Gange – auch in der Beleuchtungstechnik.
Wir sind heller stellt ihr umfassendes Produktportfolio und Know How auch dieses Jahr auf der light + building vor und treibt die Entwicklung von innovativen Lichtsteuerungsystemen mit der WSH ZigBee PRO Building Lichtsteuerung weiter voran.

Ziel ist es, eine optimale und effiziente Beleuchtung für den jeweiligen Arbeitsprozess zu generieren. Beleuchtung wird dann automatisiert geschaltet, wenn sie tatsächlich genutzt wird. Die WSH Zigbee PRO Building ist eine intelligente Industrie-Lichtsteuerung, die mit dem Firmennetzwerk interagiert und somit ein wichtiger Teil des selbstverwaltenden Gebäudemanagements ist. Vom Hallenstrahler über Lichtbandsysteme in Industriehallen bis zum LED Panel im Büro wird alles vernetzt. Die von der WSH GmbH entwickelte Lichtsteuerung reagiert auf Sensoren und Fühler, schaltet und dimmt selbständig und bietet einen komfortablen und sicheren Zugang für den Betreiber. Eine Leuchte oder Leuchtengruppe kann zum Beispiel auf die Lichtmessungen eines Sensors reagieren und so die Beleuchtung in Abhängigkeit von Tageslicht einstellen. Des Weiteren können natürlich auch andere Sensoren wie Bewegungsmelder eingebunden werden.

Die WSH Zigbee PRO Building Lichtsteuerung ermöglicht durch ihren Einsatz nicht nur deutliche Energieeinsparungen, sondern auch die Auswertung von wichtigen Informationen sowie einen sicheren Schutz vor Hackerangriffen und Störungen. Sicherheit ist unverzichtbar und ein wichtiger Punkt für smarte Beleuchtungslösungen. Dank der einzigartigen Konstruktion des WSH Zigbee PRO Building Netzwerkes sind Beleuchtungskonzepte absolut sicher und zuverlässig.

Ein weiterer Pluspunkt für die Entscheidung einer vernetzten Lichtsteuerung ist die Erhebung von Messdaten. Anhand kontinuierlicher ausgewerteter Parameter wird genau bestimmt, wann und wo zum Beispiel eine Wartung der Leuchten erforderlich ist. Auch die Auswertung von Verbrauchsdaten werden zur Verfügung gestellt, die vom Administrator durch einen Export auch in anderen Programmen weiterverarbeitet werden können. Im internen Benutzermanagement können verschiedenen Nutzern Rechte zugewiesen werden – vom einfachen Einsehen der Auswertung, über einfache oder generelle Steuerung bis zur Administration der Installation.

WSH Zigbee PRO Building bietet größtmögliche Flexibilität und Sicherheit in der Steuerung von Industriebeleuchtungen. Ob Hallenbeleuchtung, Lagerbeleuchtung oder Bürobeleuchtungen, die WSH ZIgbee PRO Building garantiert eine optimale Ausleuchtung zu jeder Zeit.

https://www.wirsindheller.de/

Firmenkontakt
WSH GmbH – Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Pressekontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Simone Schwarzer
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 789788-53
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Jörg Hornisch
WSH GmbH – Wir sind heller

presse@wirsindheller.de

https://www.wirsindheller.de

Kommentar hinterlassen on "Industriebeleuchtung 4.0 – Auf der light + building zeigt „Wir sind heller“ schon heute die Themen von Morgen"

Hinterlasse einen Kommentar