Change Consent

Harley Davidson Motorradreisen in Marokko von „Twintour Morocco“

Vom 20. bis 30. April 2020 veranstaltet der Reiseanbieter Twintour Morocco eine Harley Davidson Tour durch Marokko. Dies wird sicherlich ein unvergesslicher Trip, denn er bietet eine rasante Motorradtour durch die erstaunliche Landschaft von Marokko. Alles, was man braucht, wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt. Man übernachtet nur in den besten Hotels (4 – 5 Sterne) und hält an den tollsten Plätzen, die Marokko für Touristen zu bieten hat. Diese zehntägige Tour wird man nicht so schnell vergessen. Man sieht unter anderem Tangier, Chefchaouen, Merzouga und Marrakesch. Der Urlaub endet in Tangier, von wo aus auch die Fähre startet.

Informationen und Gebühren

Der Trip beginnt und endet in Spanien und am algerischen Hafen. Es müssen mindestens 20 Motorräder dabei sein, höchstens 30. Alle Hotels haben vier oder fünf Sterne. Ein Motorradfahrer zahlt 2650 Euro für ein Doppelzimmer, ein Sozius 2250 Euro. Für ein Einzelzimmer zahlt man 650 Euro extra. Bis zum 30. Dezember 2019 muss man spätestens gebucht haben. Highlights sind Täler, die Sahara-Dünen, Basars und Oasen mit Palmbäumen. Man muss einen Anteil von mindestens 33 % der gesamten Gebühr bis spätestens sieben Werktage nach Erhalt der schriftlichen Buchungsbestätigung bezahlen.
Wer nicht fährt, bekommt kein Geld zurück.

Pressekontakt:

39, Av Lalla Yacout 5eme Etage D, Casablanca 20080, Morocco.

twintourmorocco@gmail.com

Tel: 00212 700 516 066

Tel: 0034 652 064 766

Whatsapp: 0034 652 064 766

https://www.twintourmorocco.com

Kommentar hinterlassen on "Harley Davidson Motorradreisen in Marokko von „Twintour Morocco“"

Hinterlasse einen Kommentar