Change Consent

Fotografie mit Herz

Schon seit mehreren Jahren ist Svetlana Schaier als Fotografin in Salzburg und dem Berchtesgardener Land tätig. Ihre Bilder sind erfüllt vom Leben, vom Glück und von den Emotionen derer, die sie mit der Linse einfängt.

Ihr Portfolio umfasst unterschiedliche Bereiche, die ihre Kunden gerne in Momentaufnahmen festhalten. Hochzeiten beispielsweise: hier bietet Svetlana Schaier ein Komplettpaket an, das eine Ganztagsbetreuung umfasst. Sie fotografiert bereits am Morgen, wenn das Brautpaar sich auf den Altar vorbereitet, macht eindrucksvolle Bilder bei der Trauung selbst, begleitet die Festgesellschaft auf dem Weg zur Location, hält die Momente der Feier selbst fest und fängt die emotionalsten Momente des Tages ein.

Wichtig ist ihr dabei, dass sie sich diskret im Hintergrund hält und nur den Platz einnimmt, den sie für hervorragende Aufnahmen benötigt. Um sich einen Überblick über ihre Arbeiten machen zu können, können interessierte potentielle Kunden sich sowohl auf ihrer Webseite umschauen als auch auf ihrem Instagram-Profil, auf dem mehr als 150 Beiträge verfügbar sind.

Sie betreut ebenfalls einen Blog, auf dem sie einzelne Fallbeispiele zeigt
Doch nicht nur Hochzeiten fotografiert Svetlana Schaier leidenschaftlich gerne. Sie begleitet ebenso Taufen und Verlobungen oder lässt sich für Familien- / Kinderfotos sowie Portraits buchen. Die Kategorie „Boudoir“, die die erotische Darstellung des Foto-Modells umfasst, ist auch verfügbar.

Kontakt:

Svetlana Schaier Fotografie
Ganghofer Str 30
83451 Piding
Tel: 08651 9055224
mobil: 0049 177 918 0 555
E-Mail: svetlanaschaier@gmail.com
www.fotografinsalzburg.com

Über das Unternehmen:
Svetlana Schaier ist Fotografin mit Herz und Seele, die für unterschiedliche Events und Lebensereignisse zur Verfügung steht wie Hochzeit, Verlobung, Taufe oder Familien- / Kinderfotos und Portraits.

Svetlana Schaier
Svetlana Schaier Fotografie

svetlanaschaier@gmail.com

https://www.fotografinsalzburg.com

Kommentar hinterlassen on "Fotografie mit Herz"

Hinterlasse einen Kommentar