Change Consent

Ein Downlight für alle Beleuchtungsprojekte

361614

Flexibel einstellbare Farbtemperatur und Dimmung: So können jegliche Beleuchtungsprojekte mit einem LED Einbaudownlight umgesetzt werden.

Heutige Beleuchtungskonzepte setzen auf Flexibilität. Lichtfarbe und Lichtstärke werden nicht mehr fest eingesetzt. Je nach Kundenwunsch und Anforderung muss die Beleuchtung flexibel einstellbar und steuerbar sein.
Wird im Beleuchtungskonzept eine kältere Lichtfarbe bevorzugt, um ein anregendes, belebendes Licht mit höheren Beleuchtungsstärken zu erreichen, möchte man vielleicht Abends für eine Vernissage eine gemütliche Atmosphäre mit wärmeren Lichtfarben und geringen Lichtstärken einsetzen, um Kunden zu einem längeren Aufenthalt zu bewegen.

Möglich wird solch eine Beleuchtung durch eine Lichtsteuerung. Hier kann man gezielt in die Beleuchtung eingreifen und diese an die Bedürfnisse anpassen. Sollen bestimmte Beleuchtungs-Szenarien öfters aufgerufen werden, können diese als Szenen abgespeichert und auf Knopfdruck abgerufen werden. Neben der Steuerung müssen auch die Leuchten diesen gehobenen Ansprüchen entsprechen. Herkömmliche Leuchten mit fester Lichtfarbe sind hier ungeeignet.

„Wir sind heller“ stellt die LED Downlight Serie BD CCT mit flexibler Farbtemperatur vor.
Neben der LED Panel Serie LTOP CCT erweitert „Wir sind heller“ jetzt das Sortiment mit der Einbaustrahler Serie BD CCT.
Die hochwertigen Downlights in verschiedenen Einbaugrößen und Wattagen erfüllen alle Anforderungen an modernste Beleuchtungslösungen. Farbwiedergabe ist hier kein Thema mehr. Mit einem standardmäßigen CRI Wert von über 90 werden Farben optimal und natürlich wiedergegeben. Damit können die Downlights auch in farbsensiblen Bereichen wie im Verkauf eingesetzt werden.
Die Downlights sind schwenkbar. So können Ausstellungsobjekte gezielt ausgeleuchtet werden.
Hinzu kommt, dass alle Downlights dimmbar sind. Beleuchtungsstärken werden gezielt auf die jeweilige Situation angepasst.

Aber das Highlight dieser Downlight Serie ist die flexible Farbtemperatur.
Mittels Fernbedienung oder DALI DT8 Anbindung lässt sich die Farbtemperatur individuell einstellen. Von warmen Lichtfarben mit 2700 Kelvin lassen sich die Downlights stufenlos bis zu kühleren Lichtfarben von 5700 Kelvin einstellen.

Kunden brauchen sich so vor dem Kauf keine Gedanken über die Lichtfarbe mehr machen und können diese auch später jederzeit ändern.
Dies ist nicht nur für flexible Beleuchtungslösungen mit Szenen in Shopkonzepten sinnvoll. Auch Human Centric Light (HCL) Konzepte lassen sich so einfach umsetzen. HCL Beleuchtungskonzepte nutzen künstliche Beleuchtung, um mit Licht gezielt den Biorhythmus des Menschen zu unterstützen. Ob die Lichtfarbe einer künstlichen Beleuchtung der Tageslicht-Lichtfarbe angepasst werden soll, oder ob gezielt Aufmerksamkeits- und Ruhezeiten mit der Beleuchtung unterstützt werden sollen – die „Wir sind heller“ Downlights passen sich jedem Konzept an.

Weitere Informationen und Beratung erhält man unter
LED-Downlights (https://www.wirsindheller.de/LED-Downlights.277.0.html)

Firmenkontakt
WSH GmbH – Wir sind heller
Simone Schwarzer
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 78978858
marketing@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Pressekontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Simone Schwarzer
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 789788-53
presse@wirsindheller.de
https://www.wirsindheller.de

Simone Schwarzer
WSH GmbH – Wir sind heller

marketing@wirsindheller.de

https://www.wirsindheller.de

Kommentar hinterlassen on "Ein Downlight für alle Beleuchtungsprojekte"

Hinterlasse einen Kommentar