Change Consent

Dominik Späte UG präsentiert Gambio-Modul zur Verringerung von Kaufabbrüchen

gambio-gx3-modul-artikeleigenschaften-bilder-im-checkout-neu

Artikeleigenschaften-Bilder im Checkout heißt das neue Gambio-Modul der Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt), das Shopbetreibern seit 29. Oktober zur Verfügung steht. Es erweitert Onlineshops auf Basis von Gambio GX3 um die Darstellung von Bildern gemäß von potenziellen Kunden gewählter Eigenschaften im Warenkorb und an der Kasse.

Bei Gambio handelt es sich um eine im deutschen Sprachraum verbreitete, PHP-basierte Lösung für den Betrieb eines Onlineshops. Die Software ermöglicht es Online-Händlern, je ein Bild pro Artikeleigenschaften-Kombination hochzuladen. Bei einer Artikeleigenschaften-Kombination kann es sich beispielsweise um Größe und Farbe oder Form und Material handeln. Aber auch anhand nur einer Eigenschaft unterscheidbare Artikel wie rote, grüne oder blaue Luftballons sind betroffen.

Auf diese Weise bereitgestellte Artikelbilder sehen potenzielle Käufer bei Auswahl der gewünschten Artikeleigenschaften. Im Warenkorb und im weiteren Verlauf des Bestellprozesses zeigt die Software ohne das Modul jedoch ein Standardfoto, das nicht den gewählten Eigenschaften entspricht. Irritation, Kaufabbrüche und Imageschäden für den Onlineshop sind die logische Konsequenz.

Das Modul Artikeleigenschaften-Bilder im Checkout bewirkt, dass Kunden nicht nur während der Auswahl gewünschter Eigenschaften das entsprechende Bild sehen. Auch im weiteren Verlauf des Einkaufs und der Bestellvorganges erscheint das für die Artikeleigenschaften-Kombination bereitgestellte Bild. Dies beseitigt Irritationen, bekräftigt den Kunden in seiner Kaufentscheidung, reduziert die Kaufabbruchquote und trägt zu einem besseren Image des Onlineshops in sozialen Netzwerken bei.

Die Dominik Späte UG erweitert ihre Angebotspalette an Erweiterungen für E-Commerce-Lösungen im Allgemeinen und für die Shopsoftware Gambio im Speziellen. Die Anforderungen für das Modul basieren auf konkreten Kundenwünschen. Bei den Artikeleigenschaften-Bilder im Checkout handelt es sich um das erste von noch drei Gambio-Modulen des Webentwicklers aus Nürnberg, deren Veröffentlichung für das vierte Quartal 2018 geplant ist.

Dominik Späte
Dominik Späte UG (haftungsbeschränkt)
Seeleinsbühlstr. 30
90431 Nürnberg

news8@werbe-markt.de

https://www.werbe-markt.de

Kommentar hinterlassen on "Dominik Späte UG präsentiert Gambio-Modul zur Verringerung von Kaufabbrüchen"

Hinterlasse einen Kommentar