Change Consent

Diagnose: Büchersucht?

Büchersucht unterstützen mit einem Praktikum beim Verlag! Jetzt kann man Teil der weltverändernden Idee von indayi edition werden!

Bewerbung einfach an indayi (edition info@indayi.de) schicken- dem beliebtesten Anbieter für Praktika im Verlagswesen!

Bei indayi edition lernt man, wie Bücher gemacht werden- von A-Z
Vom Manuskript zum Buch: Manuskripte sichten, lektorieren, korrigieren, gestalten. Für den Druck und für eBook-Formate aufbereiten, Buchcover im Team entwerfen und gestalten.
Rundum Marketing: Pressetexte, Exposés, Buchrücken- und Klappentexte, Werbebeiträge, Newsletter usw. schreiben, Präsentationsvideos erstellen, auf Facebook, Instagram, Twitter, google+, YouTube einstellen und teilen, Beiträge auf unserer Website veröffentlichen, Pressekontakte pflegen, Pressemitteilungen versenden usw.
Vertrieb: Bestellungen der Großhändler verwalten, Bücher bei der Druckerei bestellen, auspacken, lagern, Rechnungen und Lieferscheine erstellen usw.
Übersetzen: eines oder mehrere unserer Bücher in eine Sprache der Wahl übersetzen!
Intensiv und umfänglich lernen: Von Anfang an selbstständig an eigenen Projekte arbeiten. Die Mitarbeiter helfen gern bei Fragen, denn indayi edition möchte keine Experten, sondern Menschen, die Lust und Interesse haben zu lernen! Neugierig, kreativ und unkonventionell – indayi edition ist gespannt auf neue Ideen und neuen Input! Der Arbeitsstil ist geprägt vom Start-up Feeling: locker, improvisiert, unkonventionell, multikulturell, kollegial und freundschaftlich, dabei zielgerichtet und ergebnisorientiert.

Nach 3 Monaten (Mindestdauer des Praktikums – gerne auch länger) hat man mehr gelernt als in einem anderen Verlag, denn hier lernt man alle Aspekte des Verlagswesens kennen und bekommt echte Verantwortung übertragen.
Was die PraktikantInnen dazu sagen kann man hier erfahren:
https://indayi.de/praktikum-im-verlag/

Guy Dantse
indayi edition

info@indayi.de

Kommentar hinterlassen on "Diagnose: Büchersucht?"

Hinterlasse einen Kommentar