Change Consent

Abwechslungsreiche Lektüre für kalte und warme Tage

weihnachtsbuch nepo- finn

Mit dieser Lektüre liegen Sie immer richtig! Und sie eignet sich auch wunderbar als Geschenk oder Mitbringsel.

Nadelprobe: Erzählungen
Diese Sammlung mit 18 Erzählungen ist eine Einladung zum Spiel mit Gedanken und der Fantasie. Die Seiten sind gefüllt mit dramatischen Wendungen, heiteren Überraschungen und sinnlichen Erlebnissen. Da vermischen sich Ängste und Aberglaube, muss ein Jüngling Drachen vertreiben, gerät eine Wanne in den Orbit oder setzen mysteriöse Begriffe für menschliche Körperteile Kinder in Erstaunen. Geschichten für ein unterhaltsames Lesevergnügen in der denkbar größten Bandbreite. „Die Zukunft ist offen“, sagt sich der Held der Titelgeschichte, während er zwischen Tatendrang und Ängsten taumelt. Hoffnungen und Zweifel, Mut und Zaudern, Veränderungen und Aufbruch sind die Themen der hier versammelten 18 Erzählungen. Sie orientieren sich nicht an Genres, sondern am Spaß am Erzählen und dem freien Spiel der Fantasie. Die Auswahl ist ein Rundgang durch Geschichten, die alle nach der Jahrtausendwende entstanden sind. Sie werden von alltäglichen Menschen mit ihren Nöten und Gedanken genauso bevölkert, wie von märchenhaften Figuren.Lesermeinung: „Geschichten mit Herz und Verstand.“
ISBN-13: 978-1482631487

Im Meer des Glücks
Der tragische Tod ihres kleinen Bruders wirft Emma aus der Bahn. Kurz vor ihrem Staatsexamen geht die angehende Ärztin nach Kalifornien, dort will sie einen Neuanfang wagen. Während der Reise lernt sie den attraktiven Rechtsanwalt Michael kennen. Sie erliegt seinem Charme und stürzt sich in eine heiße Affäre.
Emma beendet ihre Ausbildung und fühlt sich zu ihrem Kollegen Paul hingezogen. Doch diese Freundschaft steht unter keinem guten Stern; eine belastende Vergangenheit, dunkle Familiengeheimnisse sorgen immer wieder für Unruhe und stellen Emmas Welt auf den Kopf. Wird sie in Kalifornien bleiben und ihren Weg alleine gehen, oder findet sie das, wonach sie immer gesucht hat, eine Liebe fürs Leben?
Ein Liebesroman – gefühlvoll und prickelnd, tragisch und leidenschaftlich.
ISBN-13: 978-3745096286

Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche
Was steht wohl bei einem Kobold alles auf dem Speiseplan?
Nepomuck gewährt Einblick in seine Küche und verrät so manches bisher geheim gehaltene Rezept.
Die Gerichte sind ein wahrer Gaumenschmaus.
Darüber hinaus hält das Büchlein noch ein paar Überraschungen parat.
Nepomuck wünscht gutes Gelingen und ganz viel Spaß!
ISBN-13: 978-3735792150

Borderline: Der Tod spielt mit uns Katz und Maus
Das Familienleben der Autorin ist geprägt von der unermesslichen Seelenqual, die ausgelöst wird von der psychischen Störung BORDERLINE, an der ihre Tochter seit fast zwei Jahrzehnten fast verzweifelt.
Niemand kann sich besser in das Seelenleben Leidtragender einfühlen und aus dem sogenannten Nähkästchen plaudern als jene, die selbst erlebt haben, wie nervenaufreibend der ständige Kampf gegen diese Krankheit ist.
Sie berichtet ausführlich über ihre persönlichen Erfahrungen und gibt zahlreiche Tipps für den Umgang mit Betroffenen.
Dieser Ratgeber ist interessant für all diejenigen, die sich mit dem Thema Borderline auseinandersetzen wollen.
ISBN-13: 978-3742700728

Kummers Suppentöpfchen
Suppen und Eintöpfe machen satt und schmecken über das ganze Jahr.
Sie sind so vielfältig. Hier werden der Kochfantasie keine Grenzen gesetzt und man kann sprichwörtlich „sein eigenes Süppchen“ kochen!
In Kummers Suppentöpfchen warten abwechslungsreiche Rezepte, mal vegetarisch oder mit Fisch, darauf, von Ihnen nachgekocht und ausgelöffelt zu werden.
Diese wurden alle am heimischen Herd ausprobiert. Aber scheuen Sie sich nicht, kreativ zu sein und die Gerichte ganz nach Ihrem Geschmack zu variieren. Schließlich heißt es: Die Königin der Kochrezepte ist die Fantasie. Zu diesen Köstlichkeiten hätte der Suppenkasper mit Sicherheit nicht „Nein“ gesagt.
Und damit es beim Kochen nicht langweilig wird, werden die Rezepte von einer literarischen Vorspeise sowie Witzen begleitet.
Guten Appetit!
ISBN-13: 978-3738611243

Im langen Schatten des Otto Dix: Das Leben des Kunstfälschers Rüdiger Faller
Er ist der Dix-Fälscher vom Bodensee und gehört zu den vier großen Fälschern der deutschen Nachkriegszeit: Rüdiger Faller. Neben Edgar Mrugalla, Konrad Kujau und Wolfgang Beltracchi hat auch Faller sich mit spektakulären Fälschungen einen zweifelhaften Ruf erworben, der ihn unter anderem für einige Jahre ins Gefängnis brachte. Heute kann man sein künstlerisches Werk durchaus dem expressiven Realismus zuordnen, was besonders dem direkten Einfluss Wolfgang von Webskys Anfang der 80er Jahre zu verdanken ist. Faller, dessen heutiges Schaffen aber auch in direkter Linie zu den letzten großen Altmeistern der Höri-Malerei führt, nämlich zu Fritz Dummel und Peter Körber, legt ständiges Zeugnis von seinem künstlerischen Weg ab, der immer in erster Linie von seiner Liebe zum heimatlichen Hegau und dem Bodensee gekennzeichnet ist. Er ist einer der letzten bedeutenden expressionistischen Künstler in dieser kunsthistorisch so wichtigen Region.
ISBN-13: 978-3898418256

©byChristine Erdic

Firmeninformation
Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.

Christine Erdic
35050 Izmir
Türkei

indiansummer_61@hotmail.com

http://christineerdic.jimdo.com

Kommentar hinterlassen on "Abwechslungsreiche Lektüre für kalte und warme Tage"

Hinterlasse einen Kommentar