Change Consent

38 Stellplätze für Santander in Spanien

stolzer ist eine Marke von STOPA. Auf Basis der verschiedenen stolzer Systemvarianten lassen sich individuelle Lösungen bezüglich Standort, Design, Geschwindigkeit des Parkprozesses und besonderer Kundenwünsche entwickeln. stolzer steht in jedem Fall mit Rat und Tat zur Seite. Das stolzer Projekt in Santander, Spanien, ist ein anschauliches Beispiel.
Bauherr war der Betreiber einer Wohnanlage in der Cuesta de Atalaya. Es sollten Parkmöglichkeiten für die Bewohner der Anlage geschaffen werden. Schmale Straßen, kaum Parkplätze und eine dichte Bebauung, das waren die Rahmenbedingungen. Vor dem Hintergrund konnten die stolzer Parkhaussysteme (https://www.stopa.com/de/parkhaussysteme/148/parkhaus-system-auto-lp) ihre ganze Stärke ausspielen. Bereits bei der Einfahrt in den überirdisch gelegenen Transferraum (https://www.stopa.com/de/parkhaussysteme/equipment/151/Transferraum) wird deutlich, wie bei der Umsetzung des Parkhauses die Wünsche des Bauherrn berücksichtigt wurden. Der rund gestaltete Raum ist hell, mit hochwertigem Holz verkleidet und wird überwacht. Im Transferraum erfolgt die Übergabe des Fahrzeugs an das vollautomatische Parksystem. Dieser Vorgang ist einfacher als die Einfahrt in eine Autowaschstraße. Im Innern des Parkhauses wurde das auto-LP Parksystem mit 38 Stellplätzen auf 4 Ebenen eingebaut – besonders platzsparend, weil die Parkhaussysteme weder Fahrwege noch Fahrrampen benötigen. Das Fahrzeug wird einfach auf Paletten geparkt. Das Regalbediengerät verteilt die Autos innerhalb des Systems und parkt diese in Längsrichtung hintereinander. Bei der Abholung wird das Fahrzeug durch einen Drehtisch so ausgerichtet, dass der Fahrer den Transferraum in Fahrtrichtung verlassen kann.
stolzer a brand of STOPA.

Kontakt
STOPA Anlagenbau GmbH
—- —–
Industriestr. 12
77855 Achern-Gamshurst
+49 7841 704-0
+49 7841 704-190
presse@stopa.com
www.stopa.com

—- —–
STOPA Anlagenbau GmbH

presse@stopa.com

http://www.stopa.com

Kommentar hinterlassen on "38 Stellplätze für Santander in Spanien"

Hinterlasse einen Kommentar